DIY

Blumen Wanddeko – so geht der trendige Wandbehang

September 20, 2018 | 1

Brygida

Ein Blumen Wandbehang ist momentan einfach ein Muss in der Interior-Welt. Wir sind auch total verliebt in die hübsche Blumen Wanddeko und verraten Euch heute, wie Ihr sie selbst gestalten könnt.

Blumen Wanddeko selber machen in 3 Schritten

In vielen Einrichtungstipps haben wir Euch schon verraten, dass Pflanzen einem Raum unglaublich viel Lebendigkeit schenken. Jetzt, wenn die Tage kürzer und auch immer ungemütlicher werden, verbringen wir doch am liebsten Zeit in unseren eigenen vier Wänden. Da schadet ein bisschen grüne Aufmunterung nicht.

 

Blumen Wanddeko für dein Zuhause Girlande DIY

 

Wie Ihr das am besten hinbekommt, zeige ich Euch in diesem Beitrag.

Eine Blumenwand selber basteln

Dieser zauberhafte Wandbehang sorgt mit Sicherheit für staunende Blicke. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl und Geduld lässt sich ein großer Effekt leicht erreichen.

 

Das benötigt Ihr dafür:

 

♡ Schnittblumen

♡ Nylonband

♡ Kordel

♡ Schöner, stabiler Ast

 

Diy Blumenwand Utensilien

 

Natürlich könnt Ihr für die Blumendeko auch Kunstblumen verwenden. Allerdings lieben wir die besondere Note, die echte Blumen einem Raum verleihen.

Und so einfach geht’s:

 

1. Befestigt die Kordel am Ast, damit Ihr die Blumenwand später aufhängen könnt.

 

Material für Blumengirlande wie Faden und Lampionblumen.

 

2. Schneidet Bändchen vom Nylonband ab und knotet sie um den Ast. Die Bänder müssen dabei nicht gleich lang sein, dann sieht das Ergebnis am Ende lebendiger aus.

 

DIY Blumengirlande an der Tür hängend.

 

3. Legt Euch nun die verschiedenen Blumen zurecht und knotet sie kopfüber an die Bänder. Die Mischung sorgt dabei für einen wunderbaren Boho-Effekt.

 

Fertige Blumengirlande an der Wand hängend mit verschiedenen Trockenblumen.

 

Ihr seht, in wenigen Handgriffen, habt Ihr einzigartige Deko für Euer Zuhause gezaubert. Das Nylonband hält die Blumen fest, lässt sich aber auch gut lösen, um verwelkte Blumen auszutauschen und durch neue zu ersetzen. So könnt Ihr den Wandbehang auch an verschiedene Jahreszeiten anpassen und Euch immer wieder an unterschiedlichen Blumensträußen erfreuen.

, , ,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*

Kommentare (1)
  • Leonie - 27. September 2018

    Deine Wanddeko mit Blumen präsentiert sich an der weißen Wand besonders eindrucksvoll. Vielleicht versuche ich es mal selber machen 😉