DIY

Hackney Cardigan – Stricken im Perlmuster

March 15, 2018 | 1

Josephine

Schon lange stand er auf meiner Wunschliste ganz oben: der Hackney Cardigan im doppelten Perlmuster. Ich mochte die Struktur und den Schnitt sehr gern, sodass es nur eine Frage der Zeit war, bis ich mich an das Projekt neue Strickjacken wagen würde. Das YouTube Video und ein paar nützliche Tipps von mir, findet Ihr in diesem Blogbeitrag.

 

Fine mit dem selbst gestrickten Cardigan

 

Doppeltes Perlmuster – Wie funktioniert es?

 

Der Hackney Cardigan von we are knitters wird im doppelten Perlmuster gestrickt, was an sich nicht schwer ist, aber man sollte sich schon konzentrieren, denn Fehler sieht man schnell und sind sehr ärgerlich.

 

Das doppelte Perlmuster baut im Prinzip auf das einfache auf, aber anstatt eine Reihe rechts/links mit einer Reihe links/rechts im Wechsel zu stricken, strickt man immer zwei identische Reihen nacheinander und wechselt dann erst wieder die Abfolge:

 

  1. Reihe: *1 Masche rechts, 1 Masche links* Wiederhole diese *Abfolge* bis du zum Ende der Reihe kommst.
  2. Reihe: Wiederhole Reihe 1.
  3. Reihe: *1 Masche links, 1 Masche rechts* Wiederhole diese *Abfolge* bis du zum Ende der Reihe kommst.
  4. Reihe: Wiederhole Reihe 3.

 

Und nun immer so fort.

WAK Stricken Fine Hackney Cardigan

 

Der Besatz des Hackney Cardigans – wie funktioniert es?

 

Für mich immer wieder eine ganz besondere Herausforderung. Der Cardigan oder Pullover ist so gut wie fertig und dann kommt der ungeliebte Besatz. Ich habe schon einige Varianten ausprobiert, habe aber immer wieder den Struggle, dass ich nicht gleichmäßig viele Maschen aufgenommen habe oder es irgendwie einfach unschön aussah.

 

Auch dieses Mal habe ich es nicht perfekt hinbekommen, aber es war zumindest mit Abstand mein bester Besatz. Doch wie macht man es denn nun am besten?

 

  1. Variante: Man nimmt die Maschen an der Kante mit den Stricknadeln auf. Hat bisher bei mir nie wirklich funktioniert.
  2. Variante: Man nimmt die Maschen mit einer Häkelnadel auf. Gute Methode, man braucht nur die Häkelnadel zur Hand und muss aufpassen, dass man nicht in die Wolle sticht.
  3. Variante: Man hat die Wolle auf einer Stopfnadel und zieht die Maschen damit auf bzw. legt sie auf die Stricknadel. Mit dieser Variante bin ich dieses Mal sehr gut zurechtgekommen.

 

WAK Stricken closeup Besatz

 

Mein Fazit zum Hackney Cardigan

 

Der Cardigan ist wunderschön geworden. Sowohl die Qualität der Wolle, als auch die Farbe und der Schnitt gefallen mir sehr gut. Was ich Euch als Tipp mitgeben kann:

 

  1. Die Merinowolle verfitzt sich sehr leicht, achtet also darauf, dass das Knäuel immer schön abrollt und die Wolle nicht irgendwo rumkullert.
  2. Das Modell fällt meiner Meinung nach kleiner aus als andere von we are knitters. Ich habe sonst immer die Maße in Größe S genommen, in dem Fall finde ich S tatsächlich etwas klein und würde den Hackney Cardigan tatsächlich lieber etwas lockerer tragen.

 

WAK Stricken Jacke und Garderobe

,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(3 Bewertungen, Durchschnitt: 5.00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*

Kommentare (1)
  • Anica - 22. March 2018

    Ich finde eure Projekte von We Are Knitters super und habe auch schon einiges gestrickt. Die dicke Wolle finde ich besonders toll. Habe z.B. den Simone Cardigan in grau gestrickt.
    Weiter so und mehr davon 🙂