Wunschliste
Filter

DIY

Hochzeit: Einladungskarten und Deko aus Papier

Juni 30, 2019 | 0

Brygida

Wer seiner Hochzeit eine individuelle Note geben möchte, kann schon mit der Gestaltung der Einladungskarten anfangen. Dank unserer Printables braucht Ihr auch nicht viel Geschick oder Zeit, sondern nur ein bisschen Kreativität.

 

Fertig gebastelte Einladungskarten zur Hochzeit in drei unterschiedlichen Farben.

Die Printables könnt Ihr einfach ausdrucken und individuell beschriften

Egal ob Ihr selbst gerade eine Hochzeit plant oder man als Trauzeuge oder gute Freundin bei Hochzeitsvorbereitung unterstützen will, geht es um den kreativen Part, kommen alle ins Straucheln. Keiner traut sich zu, es schön genug zu machen. Denn zur Hochzeit soll schon alles perfekt sein. Wir haben Euch drei ganz einfache Optionen vorbereitet, Einladungskarten für die Hochzeit, Hangtags für die Gastgeschenke und Tischkarten spielend leicht selbst zu gestalten. Einfach Printables ausdrucken, beschriften und los geht’s.

 

Einladungskarte und Deko aus Papier zur Hochzeit.

Bei dieser Variante wurden die alle drei Printables in Rosa ausgedruckt

Einkaufsliste für die Hochzeitsdeko aus Papier

 

  • Aquarellpapier oder Strukturpapier
  • Locher
  • Dünnes Band 
  • Dekoratives Geschenkband
  • Papierstrohhalme
  • Schere
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Stift
Ausgedruckte Vorlagen fuer Einladung zur Hochzeit

Die wichtigsten Daten für Euren großen Tag könnt Ihr direkt in die Vorlage reinschreiben

Ausgedruckte Faehnchen als Deko mit Bastelutensilien

Die Fähnchen einfach ausschneiden und um die Strohhalme kleben

Printables mit Anhaengern zum ausschneiden und beschriften

Bei allen drei DIY Ideen könnt Ihr aus unterschiedlichen Farben auswählen

Bastelanleitung für die Einladungskarten zur Hochzeit

In nur wenigen Minuten habt ihr mit unserem Printable eine persönlich gestaltete Einladungskarte für Eure Hochzeitsgäste.

 

Einladungskarte zur Hochzeit mit rosa Schrift.

Die rosafarbene Variante der Einladung ist besonders sommerlich

 

Schritt 1: Printables ausdrucken

 

Die Printables für die Einladungskarten in gewünschter Anzahl auf das Strukturpapier drucken.

 

Schritt 2: Einladungskarten ausschneiden

 

Vorder- und Rückseite der Einladungskarten ausschneiden. Hier schön sorgfältig arbeiten, denn die Seiten sollten deckungsgleich sein.

 

Printable für Hochzeitseinladung wird ausgeschnitten.

Hochwertiges Papier kann bei den Einladungen nochmal ein besonderer Hingucker sein

 

Schritt 3: Karten mit Schlaufe zusammenkleben und beschriften

 

Den Rand der einen Karte mit doppelseitigem Klebeband bekleben, dann eine Schlaufe mit dem dekorativen Band am oberen Ende legen und nun die zweite Seite aufdrücken. Die Karte kann nun beschriftet werden.

 

Fertig ausgeschnittenes Printable für Hochzeitseinladung mit rosa Schriftzug.

Für die Beschriftung der Karte eignet sich besonders gut ein Kalligrafie-Stift

 

Vorder- und Rückseite von Hochzeitseinladung werden mit doppelseitigem Klebeband zusammengeklebt.

Mit dem doppelseitigen Klebeband wird die Einladung sicher fixiert

 

Printable für Einladung downloaden

Bastelanleitung für die Dekofähnchen

 

Schritt 1: Printables mit Fähnchen ausdrucken

 

Die Printables für die dekorativen Fähnchen in gewünschter Anzahl auf das Strukturpapier drucken.

 

Schritt 2: Fähnchen ausschneiden

 

Die einzelnen Fähnchen ausschneiden.

 

Printable mit Papierfähnchen zum ausschneiden.

Die Fähnchen eignen sich auch perfekt als Platzkarten

 

Schritt 3: Fähnchen um die Strohhalme kleben

 

Die Fähnchen um die Papierstrohhalme legen und mit dem Doppelseitigen Klebeband fixieren.

 

Fähnchen aus Papier werden gefaltet.

Die Fähnchen einfach in der Mitte falten und an den Strohhalm kleben

 

Papierfähnchen werden mit doppelseitigem Klebeband an Strohhalmen befestigt.

Die beschrifteten Fähnchen sorgen für eine personalisierte Note

 

Papierstrohhalme mit Fähnchen dran.

Die Fähnchen lassen sich auch für das Buffet an Zahnstochern befestigen 

 

Printable für Fähnchen downloaden

Bastelanleitung für die Hangtags an Gastgeschenken

Schritt 1: Printables mit Hangtags ausdrucken

 

Die Printables für die Tags der Gastgeschenke auf das strukturierte Papier drucken.

 

Schritt 2: Hangtags ausschneiden

 

Die Printables für die Tags der Gastgeschenke mit der Schere ausschneiden.

 

Printable mit Hangtags zum ausdrucken und ausschneiden.

Die Hangtags lassen sich super an kleine Gastgeschenke binden

 

Schritt 3: Hangtags mit Loch und Faden versehen

 

Die Tags  für die Gastgeschenke oben in der Mitte lochen, den Faden durchziehen und verknoten.

 

Hangtags mit Loch und Faden zum festbinden an Geschenken.

Auch als Deko um Vasen oder Gläser gebunden eignen sich die Hangtags prima

Schritt 4: Beschriften

 

Die Printables mit lieben Worten beschriften.

 

Fertiges Hangtag mit "Love" Schriftzug.

Nun fehlt nur noch eine kleine Liebesbotschaft

 

Printable für Hangtags downloaden

So sieht das fertige DIY aus

Dekorierter Tisch mit fertigen DIYs aus Papier zur Hochzeit

Die fertige Tischdekoration kann sich wirklich sehen lassen

Kreative Hochzeitsgeschenke

Ihr möchtet noch mehr kreativen Input zum Thema Hochzeit? Dann schaut doch mal bei unseren anderen Artikeln vorbei, wie zum Beispiel: Die schönsten Gastgeschenke für die Hochzeit, Geldgeschenke zur Hochzeit kreativ verpacken, Hochzeitsgeschenk für Gäste. Blumensamen im Glas oder Hochzeit selber planen – Die ultimative Checkliste.

Beleuchtung Beitragsbild
Lampentipp: Diese Beleuchtung passt in Deine Wohnung
Ohrensessel
Sessel für jeden Einrichtungsstil
Waschtisch in Gaeste-WC mit Spiegel und Orchidee
Das Gäste-WC einrichten – Tipps für das kleine Badezimmer

, , , ,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(4 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*