Magazin
Herbst Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WOHNKLAMOTTE.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

DIY

IKEA Hack: Beistelltisch für die Couch

April 13, 2018 | 0

Brygida

Schon einmal was von „IKEA Hacks“ gehört? So nennt man das Umfunktionieren eines Gegenstands von seiner ursprünglichen Form in etwas Neues. Für diese Art von DIYs sind die schlichten Möbel von IKEA sehr beliebt, daher haben wir den IKEA Frosta Hocker verwendet und mit wenigen Mitteln einen Beistelltisch gebastelt.

 

IKEA Hack Frosta Hocker als Beistelltisch

Das braucht Ihr:

 

IKEA Frosta Hocker

♡ Schrauben

Schleifpapier

Farblack

Schaumrolle, Pinsel

Klemmen

Bohrer

Und so geht’s:

Zunächst werden alle Teile des IKEA Hockers mit dem Schleifpapier abgeschliffen und mit einem Tuch vom Staub befreit. Danach könnt Ihr die einzelnen Holzelemente jeweils zweimal mit der Farbe streichen. Wartet ruhig ein paar Stunden, bevor Ihr den zweiten Anstrich macht, bzw. den Beistelltisch zusammenschraubt – am besten über Nacht trocknen lassen! Verwendet die Klemmen, um den Beistelltisch in der gewünschten Höhe auszurichten und insgesamt mehr Halt zu bekommen, wenn Ihr die Schrauben durchbohrt. Wir würden Euch empfehlen, ein Loch durch die Holzelemente vorzubohren, die Ihr verbinden möchtet und danach erst die Schrauben hineinzudrehen. Sobald Ihr alle Schrauben (mindestens zwei Stück pro Seite) hineingeschraubt habt, könnt Ihr den hübschen Beistelltisch als Ablage für Eure Wohnaccessoires oder als Laptop-Tisch, zum gemütlichen Arbeiten auf der Couch, verwenden.

 

Im folgendem Video zeigen wie Euch, wie wir den hübschen Beistelltisch gebaut haben.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachbasteln und freuen uns auf Eure Ergebnisse!



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(7 Bewertungen, Durchschnitt: 3,86 von 5)
Poste einen Kommentar