Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

DIY

Kuchen zum Muttertag – saftiger Zitronenkuchen mit Pistazien

April 25, 2021 | 0

Josephine

Ein Kuchen zum Muttertag? Du möchtest ein Muttertagsgeschenk selber machen, hast aber keine Lust auf eine aufwendige Bastelei? Kein Problem! Denn unser supersaftiger Zitronenkuchen mit Pistazien ist ganz schnell und einfach zubereitet und schmeckt Deiner Mama garantiert.

Tisch mit Blumen zum Muttertag

Es muss kein teures Geschenk sein, ein toller Kaffeetisch macht Mamas eine Freude

Kuchen mit Pistazien

Saftiger Zitronenkuchen mit knackigen Pistazien ist eine tolle Kombination

Ein Dankeschön zum Muttertag

Mütter sind aus vielerlei Gründen die Heldinnen des Alltags. Jeden, aber auch wirklich jeden Kindergeburtstag haben sie über sich ergehen lassen, hatten sich auch noch so viele kleine Monster verschworen, den Geräuschpegel eines Düsenjets zu imitieren. Als man eigentlich gerade überhaupt keine Lust darauf hatte, kamen sie trotzdem an und wollten über Probleme und die Zukunft sprechen. Dass sie es nur gut meinen und zur Seite stehen wollen, erkannte man dann später erst.

Das Gute ist: Es gibt den Muttertag, um sich mal wieder daran zu erinnern, was unsere Mamas alles für uns getan haben. Selbstverständlich sollte es nicht der einzige Tag im Jahr sein, an dem man seine Frau Mamá mal verwöhnt, sie beschenkt oder ihr mit einer besonderen Aufmerksamkeit entgegenkommt.

Muttertagskuchen mit Zitronenguss

Darf bei einem festlichen Muttertagskuchen nicht fehlen: der Guss

Zutaten für den Kuchen zum Muttertag

    • 200 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 3 Bio Zitronen
    • 150 g weiche Butter
    • 150 g Zucker
    • 2 Eier
    • 150 g Schmand
    • Pistazien
    • Puderzucker
Erdbeertoertchen zum Muttertag

Darf bei einem festlichen Kuchen zum Muttertag nicht fehlen: der Guss

So geht’s: Den Zitronenkuchen mit Pistazien selber backen

Die weiche Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig schlagen, dann die gesamte Schale der Zitrone an die Buttermischung reiben, den Saft auspressen und ⅔ des Safts zusammen mit dem Schmand dazugeben. Nun das Mehl und das Backpulver sieben und unterheben. Im vorgeheizten Backofen bei 150 °C ca. 45 Minuten backen. Anschließend den Puderzucker und den restlichen Zitronensaft miteinander verrühren und den Guss auf den kalten Kuchen geben. Mit gehackten Pistazien verzieren.

Egal wie, das schönste Geschenk am Muttertag ist gemeinsame Zeit

Kuchen zum Muttertag und weitere Ideen

Zum Muttertag kann man aber nicht nur backen, sondern seiner Mama auch mit anderen schönen Ideen eine Freude machen. Wie wäre es beispielsweise mit einer neuen Vase und Unterwasser-Tulpen? Oder selbst eingefärbte Kerzen in frühlingshaften Farben? Besonders hübsch sind auch handgemachte Kerzenständer. Schau Dich einfach bei unseren DIYs um, vielleicht entdeckst Du ja auch noch etwas Anderes.

Mehr Inspirationen zum Thema Rezepte findest Du auch auf Pinterest:



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar