DIY

Last Minute: Adventskranz

November 24, 2016 | 0

Brygida

Advent, Advent das erste Lichtlein brennt – oder auch noch nicht? Der erste Advent steht vor der Tür und Ihr habt noch keinen Adventskranz? Das ist gar kein Problem. Denn mit ein paar simplen Tricks und wenigen Handgriffen kann ganz schnell ein wunderschöner Last Minute Adventskranz gezaubert werden. Denn aus alt wird neu! Nach unserem ersten gestrickten Kranz und dem zweiten aus Kupferrohren, wollen wir Euch, bei denen die Zeit etwas begrenzter ist, eine Last Minute Idee zeigen. Wir haben einfach mal etwas zu Hause gestöbert und die schlichten Glasflaschen mit Bügelverschluss gefunden. Wer diese nicht zu Hause hat, muss nicht verzweifeln: Schlichte Weinflaschen machen sich genauso gut! Für den dekorativen Inhalt haben wir uns von der Natur inspirieren lassen und bei einem langen Spaziergang fleißig Tannen- und Kieferzweige gesammelt. Und schon hatten wir fast alles für den innovativen Last Minute Adventskranz aus Glasflaschen und Zweigen zusammen.

 

Fertiger Last Minute Adventskranz

 


Material

♡ Vier Glasflaschen (Weinflaschen oder Flaschen mit Bügelverschluss)
♡ Verschiedene Tannen- und Kieferzweige
♡ Weiße Acrylfarbe
♡ Pinsel
♡ vier Stabkerzen


 

 

 

So einfach geht’s:

Wascht, wenn nötig, die Flaschen gründlich mit heißem Wasser aus und legt sie zum Einweichen in warmes Wasser. So könnt Ihr die Etiketten von Weinflaschen schneller ablösen.

 

Flaschen des Last Minute Adventskranz werden mit weißer Acrylfarbe bemalt

 

Trocknet die Flaschen gut ab und bemalt sie mit der weißen Acrylfarbe.

Lasst die Zahlen von eins bis vier gut trocknen und steckt im Anschluss Eure verschiedenen Zweige in die Flaschen. Je verschiedener die Grüntöne, umso besser. Auch getrocknete Beeren oder Eicheln sehen darin toll aus!

 

Last Minute Adventskranz wird mit Wasser befüllt

 

Füllt nun die Flaschen mit Wasser, damit der Inhalt komplett bedeckt ist.

Dreht die Stabkerzen in die Öffnung und stellt sicher, dass sie fest sitzen und nicht so einfach umkippen können. Kleiner Tipp: Bei Ikea gibt es Stabkerzen mit leicht spitz zulaufendem Ende. Die lassen sich leicht hineindrehen und sitzen sehr fest.

 

Last Minute Adventskranz ist fertig und steht auf Holzkiste

 

Und fertig ist Euer individueller Adventskranz!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachbasteln und eine wunderschöne Adventszeit! 🌲

 

Mehr Inspirationen findet Ihr auf Pinterest:

, , , , , ,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*