Magazin
Weihnachten Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Möbeltipps Möbeltipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

DIY

Weihnachtsbaumschmuck basteln: 3 DIY-Ideen für Deinen Weihnachtsbaum

Dezember 1, 2019 | 0

Theresa

Weihnachtsbaumschmuck basteln macht nicht nur eine Menge Spaß, sondern beschert Dir auch einen besonders individuellen TannenbaumBevor Du Dich also für die gleichen goldenen Kugeln aus den Jahren zuvor entscheidest, zeigen wir Dir drei DIY-Ideen, mit denen Du ganz einfach selbst Deinen Weihnachtsbaumschmuck basteln und damit auch noch alten Baumschmuck wieder recyceln kannst.

Weihnachtsbaumschmuck basteln-Ergebnis

Auch an einfachen Tannenzweigen wirkt der Weihnachtsbaumschmuck sehr festlich

Ein individueller Weihnachtsbaumschmuck

Weihnachten ist mit vielen Traditionen verbunden. Vom Weihnachtsessen bis zum genauen Ablauf des Weihnachtsabends gibt es hier einiges zu beachten. Beim Weihnachtsbaumschmuck richten wir uns aber mehr nach aktuellen Deko- und Farbentrends und wollen unseren Christbaum möglichst individuell gestalten.

 

Am einfachsten geht das, wenn wir unseren Weihnachtsbaumschmuck selbst basteln und dabei vielleicht noch alte Kugeln wiederverwenden. Denn zur Weihnachtszeit produzieren wir auch so schon extrem viel Müll. Geschenkverpackungen, Weihnachtsbäume und kaputte Lichterketten – mit Nachhaltigkeit hat das nicht viel zu tun. Deshalb lieber umweltfreundlicher denken und einfach selbst den Weihnachtsbaumschmuck basteln.

Benötigte Materialien

Weihnachtsbaumschmuck basteln

Einige der Utensilien hat man oft schon Zuhause

Bastelanleitung

In nur wenigen Schritten kannst Du einen hübschen Weihnachtsbaumschmuck basteln und dabei Deiner Kreativität freien Lauf lassen. So lassen sich aus einem einfachen Bastelkarton weihnachtliche Ornamente aus Papier zaubern. Deine alten Weihnachtsbaumkugeln werden dagegen mit Juteband oder Acrylfarbe zum absoluten Hingucker. Wir zeigen Dir, wie es geht.

 

 

Weihnachtliche Ornamente aus Papier

 

Weihnachtliche Ornamente aus Papier liegen voll im Trend und verleihen Deiner Weihnachtsdeko einen verspielten und zugleich modernen Look. In weiß oder hellgrau passen sie besonders gut zu einer cleanen Weihnachtsdeko im Skandi-Stil oder zu verspielten Dekoelementen im Boho-Chic. Farbliche Akzente in grün oder rot machen es dagegen besonders weihnachtlich. In wenigen Schritten kannst Du ganz einfach selbst den Weihnachtsbaumschmuck basteln und erzielst damit große Effekte.

 

Schritt 1: Printables ausdrucken

 

Drucke die kostenlosen WOHNKLAMOTTE-Printables auf einer DIN A4-Seite aus und schneide sie an den vorgesehenen Linien aus.

 

Schritt 2: Vierecke falten

 

Zeichne zunächst das Viereck ca. zehn Mal auf den Bastelkarton und schneide die Formen aus. Anschließend faltest Du die Vierecke jeweils in der Mitte.

Weihnachtsbaumschmuck-Weihnachtliche Ornamente-weihnachtliche Ornamente-Schritt 1 und 2

Der Bastelkarton sollte nicht zu dick sein, sonst lassen sich die kleinen Formen nicht gut falten

Schritt 3: Formen ausschneiden

 

Nun legst Du ein Printable Deiner Wahl an der Faltkante des Vierecks an und zeichnest das Printable ab. Anschließend schneidest du die abgezeichneten Formen aus und behältst das Papier dabei geknickt.

 

Schritt 4: Formen aufeinanderkleben

 

Im nächsten Schritt bringst Du an eine Hälfte der ausgeschnittenen Form Kleber an und klebst sie auf die Hälfte einer weiteren ausgeschnittenen Form. So fährst Du fort bis alle Formen mit einer Hälfte aufeinandergeklebt sind.

Weihnachtsbaumschmuck basteln-weihnachtliche Ornamente-Schritt 3 und 4

Achte darauf, die Formen fest aufeinander zu kleben, sodass alles stabil bleibt

Schritt 5: Aufhänger anbringen

 

Nun ziehst Du die aufeinandergeklebten Formen etwas auseinander – so lässt sich das weihnachtliche Ornament schon erkennen. Um den Weihnachtsbaumschmuck auch aufhängen zu können, bindest Du aus einem Stück Nähgarn eine Schlaufe, legst sie in das Ornament hinein und klebst die letzten Hälften der Formen zusammen. Fertig ist das weihnachtliche Ornament für deinen Tannenbaum. 

Wenn du magst, kannst du auf die äußeren Kanten der Formen auch Kleber anbringen und sie mit Glitzerpulver verzieren.

Weihnachtsbaumschmuck basteln-weihnachtliche ornamente-Schritt 5

Für einen besseren Halt der Schlaufe kannst Du die inneren Kannten der Papierformen mit Kleber bestreichen

Rustikale Weihnachtsbaumkugeln mit Juteschnur

 

Wenn Dir die Weihnachtsbaumkugeln aus den vorherigen Jahren mittlerweile zu langweilig geworden sind, kannst Du sie mit einer einfachen Juteschnur wieder richtig hübsch machen. So verleihst Du ihnen einen rustikalen Charakter und es wird besonders gemütlich um den Weihnachtsbaum. Wenn Dir das Thema Nachhaltigkeit am Herzen liegt, sind diese recycelten Kugeln die perfekte Gelegenheit, Deine Weihnachtszeit etwas umweltfreundlicher zu gestalten.

 

Schritt 1: Kleber anbringen

 

Nimm Dir eine “alte” Christbaumkugel zur Hand und träufle an die Unterseite der Kugel in die Mitte etwas Kleber. An diesem Punkt startest Du mit der Juteschnur und klebst es in “Schneckenform” an der Kugel fest.

Weihnachtsbaumschmuck basteln-Kugeln mit Juteband-Schritt 1

Mit einer dünneren Kordel geht das Bekleben etwas einfacher, mit einer dickeren schaffst Du mehr Struktur

Schritt 2: Kugel mit Juteschnur umwickeln

 

Träufle nun immer wieder Kleber auf die Kugel, um die Juteschnur bis etwa zur Hälfte um die Kugel zu wickeln. Natürlich kannst Du auch die ganze Kugel mit Juteschnur umwickeln, wenn Dir beispielsweise die Farbe der Kugel gar nicht mehr gefällt.

weihnachtsbaumschmuck basteln-Kugeln mit Juteband-Schritt 2

Am Ende kannst Du die Juteschnur einfach abschneiden und an der Kugel festkleben

Individuelle Weihnachtsbaumkugeln mit Acrylfarbe

 

Hat man sich einmal für einen Weihnachtsbaumschmuck entschieden, möchte man diesen nicht gleich im nächsten Jahr wieder komplett austauschen. Das Problem dabei: gefallen Dir in einem Jahr noch die roten Kugeln, sind im nächsten Jahr Pastellfarben total im Trend. Trotzdem musst Du Deine alten Weihnachtsbaumkugeln nicht gleich entsorgen, sondern kannst sie ganz einfach mit Acrylfarbe in der Farbe Deiner Wahl anmalen.

 

Schritt 1: Kugel bemalen

 

Nimm Acrylfarben Deiner Wahl oder mische Dir die passende Farbe an und bemale eine Christbaumkugel damit. Beispielsweise eine Schneelandschaft in Weiß und Grau.

Weihnachtsbaumshmuck-Kugeln-mit-Acrylfarbe-Schritt 1

Welchen Farbton du bei der Acrylfarbe wählst, bleibt Dir überlassen

Schritt 2: Der Feinschliff

 

Mit einem schwarzen Fineliner kannst Du nun ein paar kleine Bäume und Schneeflocken auf die Kugel malen. Deiner Kreativität sind hier jedoch keine Grenzen gesetzt.

Weihnachtsbaumschmuck basteln-Kugeln mit Acrylfarbe-Schritt 2

Besonders filigrane Muster geben Der Weihnachtsbaumkugel das gewisse Etwas

So sieht das fertige DIY aus

Mit diesem Weihnachtsbaumschmuck wird Dein Weihnachtsbaum garantiert individuell. Und das Beste: Du kannst Deine alten Weihnachtsbaumkugeln wieder neu in Szene setzen und musst Dir keine neuen kaufen.

 

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln und ein paar schöne Stunden unter Deinem einzigartigen Weihnachtsbaum!

Weihnachtsbaumschmuck basteln-Endergebnis

So kann Weihnachten kommen

Wenn Du auf der Suche nach weiteren Inspirationen für Deine Weihnachtsdeko bist, schau doch mal im Magazin vorbei. Dort findest Du einen Weihnachtskranz mit festlichem Spruch, 10 Tipps für eine entspannte Vorweihnachtszeit und schöne Ideen für Deine Tischdeko zu Weihnachten.

Noch mehr Inspirationen für Deine Weihnachtsdeko findest Du auf Pinterest:



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar