Magazin
Weihnachten Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Möbeltipps Möbeltipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

DIY

Weihnachtskranz mit Spruch – eine DIY-Anleitung

November 19, 2019 | 0

Brygida

Lasst uns froh und munter sein – Weihnachten rückt immer näher und wir sind schon ganz fleißig dabei, unser Zuhause mit der passenden Weihnachtsdeko zu schmücken, um den winterlichen Zauber bei uns einziehen zu lassen. Ein toller DIY-Weihnachtskranz darf dabei nicht fehlen – Wir zeigen Dir wie es geht.

diy-weihnachtskranz-spruch-endergebnis

Der Weihnachtskranz ist perfekt für eine schlichte und individuelle Weihnachtsdeko

Einen weihnachtlichen Kranz selber basteln

Eine Weihnachtsdeko mit Tannenzweigen, Kerzen und schönen Kränzen sorgt dafür, dass es in unserem Heim zur Winterzeit gemütlich wird. Mit unserem DIY-Weihnachtskranz kannst Du ein ganz individuelles Dekostück in Dein Zuhause integrieren und eine weihnachtliche Botschaft verbreiten. Ob als Türkranz, an der Wand oder am Fenster – mit ein wenig Bastelgeschick könnt Ihr den tollen Kranz mit unserem Free Printable selber gestalten und die weihnachtliche Stimmung bei Euch einziehen lassen.

Materialien

1 Rolle Modellierdraht (1 mm) für den Kranz

♡ 1 Rolle grüner Modellierdraht (fein) für die Pinienzweige

♡ 1 Rolle Juteband

♡ 1-3 Pinienzweige

♡ 1 Seitenschneider für die Drähte

♡ 1 Schere

♡ 1 Tube Flüssigkleber

Free Printables

diy-weihnachtskranz-spruch-materialien

Für den Weihnachtskranz benötigst Du nur wenige Utensilien

Bastelanleitung

So einfach kannst Du einen Weihnachtskranz mit Spruch Schritt für Schritt selber basteln.

 

 

Schritt 1: Kranz formen

 

Als erstes formst Du aus dem Modellierdraht einen großen Kreis mit einem ca. 30 cm großen Durchmesser. Am oberen Ende befestigst Du eine kleine Öse aus Draht, um den Kranz später aufhängen zu können.

 

 

Schritt 2: Juteband um den Kranz wickeln

 

Um den Draht wickelst Du im nächsten Schritt das Juteband, sodass dieser versteckt wird. Zudem stabilisiert es so den Modellierdraht und der Kranz erhält einen schönen natürlichen Look.

diy-weihnachtskranz-spruch-juteband-umwickeln

Anstelle des Jutebands kannst Du auch ein anderes Band deiner Wahl verwenden

Schritt 3: Kiefernzweige festbinden

 

Nun kommen die Kiefernzweige zum Einsatz. Diese bindest Du mit dem feineren grünen Draht an der Stelle des Kranzes fest, wo es Dir am besten gefällt. Wir haben uns für unten rechts entschieden, sodass die feinen Nadeln des Kiefernzweiges nach unten baumeln. Natürlich kannst Du anstelle der Kiefernzweige auch Tannenzweige oder einen anderen grünen Zweig nehmen, der Dir gefällt.

diy-weihnachtskranz-spruch-pinienzweige-einbinden

Der grüne Draht wird in Kombination mit den grünen Pinienzweigen kaum sichtbar

Schritt 4: Juteband für den Schriftzug befestigen

 

Jetzt bindest Du das Juteband in drei horizontalen Reihen über den Weihnachtskranz hinweg fest. Daran kannst Du dann die Buchstaben befestigen.

diy-weihnachtskranz-spruch-schreiblinien-festmachen

Das Juteband kannst Du ganz einfach am Kranz festknoten

Schritt 5: Printable anbringen

 

Wir haben für Dich ein eigenes Free Printable designt, damit Dein Kranz eine ganz besondere Note bekommt. Das Printable „Lasst uns froh und munter sein“ schneidest Du nun sorgfältig aus und befestigst die einzelnen Buchstaben mit Kleber am Juteband. Hierfür sind kleine Laschen vorgesehen, die Du nach hinten um das Juteband faltest.

diy-weihnachtskranz-spruch-buchstaben-ankleben

Die ausgeschnittenen Buchstaben klebst Du mithilfe der umgeklappten Lasche am Juteband fest

So sieht das fertige DIY aus

Am besten lässt Du den Kleber nun eine kurze Zeit trocknen, bevor Du den selbstkreierten und individuellen Weihnachtskranz bei Dir Zuhause hübsch in Szene setzt. Ob an der Haustür, im Fenster oder im Wohnzimmer, der Kranz lässt sich überall toll dekorieren und verbreitet weihnachtliche Stimmung. Besonders gut gefällt er uns in Kombination mit anderen natürlichen Materialien, wie zum Beispiel ein paar Tannenzapfen oder einer hübschen Kerze in einem Windlicht. Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim winterlichen Basteln und Dekorieren!

diy-weihnachtskranz-endergebnis

Fertig ist ein schlichter, aber keineswegs weniger festlicher Weihnachtskranz

Auch ein Adventskranz ist in der Weihnachtszeit ein absolutes Muss. In unserem DIY zeigen wir Dir eine individuelle Variante aus Glasflaschen.

Mehr Inspirationen zum Thema Weihnachten findest Du auf Pinterest:



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(5 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar