Magazin
Skandi-Stil Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

Badezimmer

Mit diesen 5 Tipps wird dein Badezimmer zum Hingucker

November 29, 2017 | 0

Kristina

#Anzeige

Wir lieben es, Gastgeber zu sein und lassen unsere Freunde und Familie nur zu gerne in unser geschmücktes Heim. Und wo bekanntlich viel Merlot und Vino Blanco fließt, führt kein Weg an dem privatesten Raum der Wohnung vorbei: dem Badezimmer. Wir haben 5 Tipps für Euch, mit denen auch Euer Bad einen großen Auftritt bekommt.

 

Hier sollen wir uns wohlfühlen, hier verteilen wir unsere Kosmetikartikel und verstauen diskret Utensilien in Schränken, die wir nicht so gern prominent platzieren. Erinnert Ihr Euch an die Umfrage des schwedischen Möbelhauses? Eine gewisse und gar nicht so kleine Prozentzahl der Gäste schnüffelt gerne in verschlossenen Schränken. Und ich wette, Ihr erwischt Euch auch gerade. Aber man erfährt doch in keinem Raum mehr über Menschen, als im Badezimmer. In einem wunderbar gestylten Bad würde das sicher nicht passieren. Wenn die Oberflächen und Accessoires toll kombiniert sind und man sich an den vielen Details gar nicht sattsehen kann, hat man gar keine Zeit, in Schränke zu schauen. Wir haben es uns in der kühlen Jahreszeit zur Aufgabe gemacht, unser Bad zum Fest toll in Szene zu setzten. Mit diesen 5 Tipps schaffst auch Du es, Dein noch so kleines aber schmuckes Badezimmer in eine Wohlfühloase zu verwandeln.

 

1. Tipp: Eyecatcher Accessoire

 

In einem weißen Bad ist alles möglich. Wir haben uns aus dem Wald die schönsten Birkenäste geholt und sie in Szene gesetzt. Quer über die Badewanne gefallen sie uns am allerbesten und behängt mit einem kuscheligen Handtuch der CLASSIC Serie von unserem liebsten dänischen Label Zone Denmark sind sie ein toller Kontrast zu den glänzenden Armaturen.

 

5 Tipps für das perfekte Badezimmer mit Handtüchern über Birkenast

 

2. Tipp: Farbkonzept überlegen

Unser hellblaues Badezimmer mit dem gelben, runden Spiegel hat eigentlich schon seinen Stil gefunden, sollte aber trotzdem durch Accessoires und Textilien akzentuiert werden. Wir haben uns für ein tiefdunkles Blau entschieden und den Zauber von Zone Denmark und der Linie Nova walten lassen. Unser Design Favorit ist der Seifenspender aus feinem Porzellan mit nordischen, klaren Linien. Mit dem rauen Holz des Waschtischs entsteht ein wunderbarer Kontrast von Farben und Texturen.

 

5 Tipps für das perfekte Badezimmer mit Badutensilien in dunklem Blau

 

3. Tipp: Alltagsgegenstände inszenieren

 

Zahnbürste, Zahnpasta, die Tagescreme und ein Handtuch müssen im Bad immer griffbereit sein. Das geht am besten, wenn alles nah beieinander steht. Es ist nicht nur praktisch, sondern sieht im Gesamtbild einer gleichen Farbe auch noch toll aus. So lassen sich kleine Grüppchen von Alltagsgegenständen, Parfumsammlungen oder Make-up schaffen, die als Eigenes hochwertig und aufgeräumt wirken.

 

5 Tipps für das perfekte Badezimmer mit Badutensilien in dunklem Blau

 

4. Tipp: Blumen für gute Laune

Wo sich viel blau befindet, wie auf dieser Ablage, sollte mit weiß Abhilfe in Sachen Accessoires schaffen. In der Mitte thront eine zauberhafte Vase mit Herbstblumen und -gräsern, an den Seiten jeweils ein weiterer Eyecatcher und zu guter Letzt eine schlichte Dose der Linie PEILI OBLONG, um Pinsel und Cremes vor Staub zu schützen. Bei Ablagen ist es wichtig, einen Mittelpunkt zu kreieren und rund herum zu bauen. Das kann auch ein großes Dekoelement oder eine Pflanze sein.

 

5 Tipps für das perfekte Badezimmer mit Blumen auf einer Ablage und Vase

 

5. Tipp: Hocker und niedrige Ablageflächen nutzen

 

In einem großen Bad geht es ohne Probleme, in einem kleinen Bad ist es eher schwierig. Aber auch hier gilt: Ein goldener kleiner Metallkorb kann ebenfalls Wunder bewirken. Niedrige Ablageflächen geben dem Raum Luft und lassen den Blick nicht nur auf hoher Ebene schweifen. Perfekt ist dafür ein schlichter Hocker, Holzschemel oder eine aufgestellte Holzkiste. Wir haben einen cleanen Coffee Table zur Hand genommen und ein Gästehandtuch mit Seifenschale und kleines Survival Kit für Übernachtungsgäste bereitgelegt. So hat der Gast seine eigene kleine Ecke und fühlt sich sofort wie zu Hause.

 

5 Tipps für das perfekte Badezimmer mit kleiner Ecke für Übernachtungsgästen

 

Mehr Badinspirationen findet Ihr bei Pinterest:



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(7 Bewertungen, Durchschnitt: 4,86 von 5)
Poste einen Kommentar