Wunschliste
Filter

Dekoideen

Dekoideen für den Ostertisch

März 21, 2019 | 0

Josephine

Ein bemaltes Ei oder eine schöne Tischkarte sind tolle Begrüßungen für den Familienbesuch. Freunde freuen sich mindestens genauso über kleine Aufmerksamkeiten wie die Verwandten. Für die farbenfrohe Dekoration an den Osterfeiertagen sind Pastelltöne genau das Richtige.

Bunte Ostereier auf Fellteppich

Ostereier in Pastelltönen

Ideen für gelungene Tischdekoration

 

Um einen ganz besonderen Ostertisch zu haben, geben wir euch ein paar kleine Tricks und Tipps zu den Farbkombinationen und Dekorationsmöglichkeiten. Klar, Lavendelfarben oder Osterglockengelb sind absolute Hingucker und schwer mit einer anderen knalligen Farbe zu kombinieren, doch mit schlichtem weißem Geschirr wirkt es nach einem gekonnten Understatement. Generell gilt bei Wohndekoration eine Regel: Kombiniere sanfte Farben mit knalligen und halte dich bei Kontrasten an die Komplementärfarben des Farbkreises.

Kuchenplatte mit bunten Toertchen

Echte Hingucker: Auch der Nachtisch kann als Dekoelement verwendet werden

Unsere Lieblingszusammenstellung sind Babyfarben wie Rosa und Himmelblau, süß mit weißen Elementen dekoriert und fertig ist der Profiostertisch.

Absolutes Must-have der Osterdekoration sind Blumen in jeglicher Variante. Sehr passend sind natürlich die typischen Narzissen, toll sind aber auch Tulpen in blassen Rosatönen. Diese farbenfrohen Eyecatcher sind eine Garantie für gute Laune. Viel Spaß beim Dekorieren des Ostertisches!

Kuchen gefuellt mit bunten Ostereiern

Tischdekoration zum Anbeißen

Wenn Du auf der Suche nach weiteren Ideen für das perfekte Osterfest bist, dann schau doch auch mal bei Pinterest vorbei!

, , ,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(10 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*