Magazin
Weihnachten Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Möbeltipps Möbeltipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

Möbeltipps

Der richtige Esstisch für jeden Stil

Oktober 22, 2019 | 0

Mira

Am Esstisch verbringen wir viel Zeit, um ihn versammeln sich Familie und Freunde. Dabei ist die Wahl des richtigen Tischs gar nicht so einfach: Das Möbelstück soll funktional sein, aber auch stilistisch zur Einrichtung passen. Diese Tipps helfen Dir bei der Entscheidung für den passenden Esstisch.

Esstisch aus Holz in hell eingerichtetem Esszimmer

Nicht nur optisch ist der Esstisch oft der Mittelpunkt des Raumes: hier finden Dinnerpartys, Familienessen und vieles mehr statt

Esstische im Skandi-Stil

Der beliebte Skandi-Stil vereint Funktionalität und Gemütlichkeit. Helle Farben, geradlinige Formen und gezielte Deko-Elemente sind typisch für Skandi-Einrichtungen. Dementsprechend sind auch Tische im Skandi-Stil eher schlicht im Design und setzen Materialien wie Farben bewusst in Szene. Eine gerade Tischplatte in einem weichen Pastellton, dazu etwas ungewöhnlich ausgerichtete Tischbeine, ergeben schon eine gute Mischung. Möchtest Du mit Deinem Skandi-Stil auch etwas Landhaus-Feeling in die Wohnung bringen, sind unlackierte Holztische und gedrechselte Beine eine geeignete Wahl.

weisser Esstisch im Skandi-Stil in heller Kueche

Esstische im skandinavischen Stil zeichnen sich durch helle Farben und ein schnörkelloses Design aus

Esstische für Einrichtungen im Industrial Design

Bei der Einrichtung im Industrial Design kombiniert man gerne harte, unbehandelte Materialien mit Industrie-Touch mit weichen, natürlich wirkenden Oberflächen. Grobe und oft überdimensionierte Formen sind häufig zu finden. Der Esstisch sollte sich daran orientieren. Eine Massivholzplatte mit dunklen, matt pulverbeschichteten Stahlbeinen passt perfekt in diese Einrichtung. Ein schönes Accessoire dazu kann ein Metallregal sein. Sind die Wände des Esszimmers unverputzt, sorgt ein Teppich unter dem Tisch für die nötige Gemütlichkeit. 

Esstisch mit Metallbeinen im Industrial-Stil

Beim Industrial-Stil trifft Holz auf jede Menge Metall-Details

Esstische im Shabby Chic

Für den Shabby Chic sollte Dein Esszimmertisch so aussehen, als hättest Du ihn – überzogen gesagt – gestern auf der Straße gefunden. Um den Used-Look im Esszimmer umzusetzen, eignet sich ein Tisch, der entsprechend lackiert ist. Die Oberflächen wirken, als sei der Lack abgesprungen oder als habe man ihn abgeschliffen. Das gibt dem Möbelstück eine nostalgische Note

Holztische eignen sich besonders gut dafür, da zusätzlich noch unregelmäßig geformte Holzleisten für einen derben Look sorgen. Toll an diesem Stil ist übrigens, dass Du ihn perfekt mit anderen Designs kombinieren kannst. Der romantische Landhaustisch mit gedrechselten Beinen, deren Lack teilweise abgeschliffen ist, verfügt über genau den richtigen Shabby Chic.

Esstische im Mid-Century-Stil

Wem Retro-Designs und vor allem die Möbelstile der 50er und 60er Jahre gefallen, der kann mit einem Esszimmer im Mid-Century-Stil einen farbenfrohen Wohnraum schaffen. Knallige Farben sind ebenso typisch wie geometrische Formen. Ein ovaler Tisch mit lackiertem Holzfurnier gehört zu den klassischen Modellen. Wichtig ist die Kombination mit passenden Stühlen, die gerne bunt sein dürfen und idealerweise selbst im Art-Déco-Stil designt sind.

Esstisch im Mid-Century-Design in modernem Esszimmer

Der filigrane Holztisch im Mid-Century-Design kann toll mit Einrichtungen im modernen Stil gemixt werden

Moderne Esstische

Moderne Einrichtungen zeichnen sich durch ein minimalistisches und funktionalistisches Design aus. Die Möbelstücke sind unterschiedlichen Tönen. Grün- und Blautöne oder Schwarz, Grau und Weiß sind klassische Kombis. Der Esszimmertisch ist meist lackiert, natürliche Materialien wie Holz sind selten zu finden. Dafür kommen moderne Materialien wie Glas zum Einsatz, die richtige Beleuchtung sorgt für eine tolle Atmosphäre.

Welche Materialien eignen sich für den Esstisch?

Bei den Tischen fürs Esszimmer finden ganz unterschiedliche Materialien Verwendung, die sich in verschiedenen Designs auf besondere Art kombinieren lassen:

 

  • Stahl: im modernen Stil glänzend lackiert, im Industrial Design matt pulverbeschichtet und gerne in Kombination mit Holz
  • Massivholz: im Skandi-Stil geölt, oft mit gedrechselten Beinen, die ans Landhaus erinnern; im Industrial Design möglichst unbehandelt; beim Shabby Chic mit abgenutzter Lackierung und unregelmäßigen Holzstücken
  • Glas: vor allem in modernen Designs und beim Mid-Century-Stil in Kombination mit ungewöhnlichen und farbig lackierten Beinen zu finden

 

Diese Tipps helfen Dir hoffentlich bei der Auswahl Deines neuen Esstisches, an dem Du mit Familie und Freunden schöne Abende verbringen wirst.

Mehr Inspirationen zum Thema Esstisch findest Du auf Pinterest: 



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*