Sitzmöbel Möbeltipps

Sitzbänke: schick und praktisch

May 15, 2019

Mit Sitzbänken in moderner Optik lässt sich der Platz in der Küche sowie im Esszimmer prima ausnutzen. Zudem punkten sie durch ihren individuellen Stil, egal ob sie in der Diele oder im Wohn-Ess-Bereich stehen. Hier bekommst Du passende Produkt- sowie Stilvorschläge und Kombinationsmöglichkeiten!

Collage: Sitzbaenke fuer Kueche und Flur

Mehr als nur praktisch: @frau.wohnsache nutzt ihre Bank im Flur als Dekorationselement

Küchenbänke

In Wohnküchen sind Sitzbänke schon seit langer Zeit bekannt und beliebt. Die modernen Bänke präsentieren sich in klaren Linien und grenzen sich damit von den früheren Küchenbänken im traditionellen Stil ab. Mit ihnen ist das reduzierte Design auf dem Vormarsch. Gleichzeitig punkten sie durch ihre starke Betonung der Funktionalität. Dazu gehören vor allem Bänke mit Stauraum unter der Sitzfläche.

Sitzbaenke in der Kueche

Auf der Küchenbank von @whitegreyhome findet die ganze Familie Platz

Als Variante zur klassischen Zusammenstellung aus Esstisch und Stühlen überzeugen die Sitzbänke als nützliche Platzwunder und komfortable Sitzgelegenheit zugleich. Hier finden gleich mehrere Familienmitglieder einen Platz und Zusammenrücken ist kein Problem. Zu den beliebtesten Küchenbänken zählen:

 

  •  einfache, gerade Küchenbänke
  •  Kücheneckbänke mit Sitzkissen oder Polster
  •  Truhenbänke

Sitzgelegenheiten mit Truhenfunktion präsentieren sich als praktische Stauraumwunder. Diese Sitzbänke sind eine clevere und moderne Alternative zu Küchenstühlen und Hockern. Sie finden problemlos einen Platz an der Wand. Zudem sind die meisten Bänke angenehm leicht, sodass Du sie auch einmal woanders aufstellen kannst.

 

Für den guten Sitzkomfort sorgen Sitzkissen oder mit Stoff bezogene Polster. Für den Einsatz in der Küche kommen je nach Einrichtungsstil bunte Muster, leuchtende Farben oder dezente Naturtöne infrage. Vor allem Stoffe aus festem Baumwoll-Mischgewebe sind äußerst strapazierfähig. Teilweise lassen sich die Bezüge abnehmen, sodass die Reinigung ein Kinderspiel ist.

Sitzbaenke am Esstisch

Du hast verschiedene Möglichkeiten Deine Sitzbank zu gestalten: Gemütlich, wie bei @villapeng  oder modern-minimalistisch, wie bei @gingered_things

Bänke am Esszimmertisch

Eine Bank für das Esszimmer ist die moderne Lösung für die größere Runde. Wenn es sich um eine Bank mit Rückenlehne handelt, ist der gleiche Komfort wie bei Stühlen gegeben. Die Modelle ohne Lehne lassen besonders viel Freiraum und sorgen dafür, dass das Ambiente großzügiger wirkt. Allerdings fehlt hier die Möglichkeit, sich anzulehnen. In den Esszimmerbänken kann ein zusätzlicher Stauraum verborgen sein, ebenso wie bei den Küchenbänken.

Collage: Sitzbanktypen

Sitzbänke ohne Lehne gibt es in verschiedenen Stilen

Abhängig vom Design harmonieren die Sitzbänke mit einer Landhaus-Einrichtung, mit einer modern-eleganten Wohnumgebung oder mit anderen Stilrichtungen. Gerade, kantige Formen passen sich an den reduzierten Look an, während abgerundete Elemente und Polster die weiche Linie betonen.

 

Bei diesen Sitzbänken geht es ebenso wie bei Esszimmerstühlen auch um die hygienischen Eigenschaften. In Deinem Essbereich kann es immer einmal zu Flecken kommen. Daher sind Bänke aus pflegeleichten, unempfindlichen Materialien gefragt. Lackierte Holzoberflächen und Edelstahl hast Du schnell abgewischt. Die Bezüge aus Kunstleder oder robustem Baumwollgemisch sind ebenfalls relativ unkompliziert zu reinigen.

Collage: Sitzbank im Flur ohne Lehne

@dreieckchen setzt bei ihrer Sitzbank im Flur auf natürliche Materialien

Sitzbänke im Flur

Im Flur ist die Schuhbank ein schöner Platz, denn dieser ist der geeignete Platz, um sich die Schuhe anzuziehen oder auch einmal etwas abzustellen. Eine solche Sitzbank für die Diele hat häufig eine Ablage für die Straßenschuhe. Sie unterstützt Dich damit beim Sauberhalten der Wohnung. Einige Modelle haben auch einen Stauraum unterhalb der Sitzfläche, sodass Du hier Schuhspanner und andere Gegenstände aufbewahren kannst.

Sitzbaenke im Flur

Auch im Eingangsbereich von den Bloggerinnen @frau.wohnsache und @gingered_things finden sich praktischen Sitzbänke wieder

Bänke für den Flur funktionieren nicht nur als kleiner Schuhschrank. Sie sind außerdem interessante Hingucker. Passend zum schlichten, verspielten oder rustikalen Stil findest Du die geeignete Sitzbank, die sich Deinem Geschmack anpasst.

 

Die luxuriöse Ausführung einer solchen Bank ist mit einer Rückenlehne und weichen Sitzkissen ausgestattet. Das Warten macht auf dieser Sitzbank richtig Spaß, außerdem haben die Sitzbänke teilweise sogar eine kleine Ablage. Bei den höheren Modellen mit integrierter Ablage zeigt sich die Verwandtschaft mit anderen Garderobenmöbeln. Sie bieten sich für hübsche Dekoobjekte an, und machen Deinen Eingangsbereich wohnlich!

Collage: Rattanbank im Flur

Rattanbank im Boho-Stil von @doitbutdoitnow

(4 Bewertungen, Durchschnitt: 5.00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*