Magazin
Weihnachten Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Möbeltipps Möbeltipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

Möbeltipps Bad & Dusche

Wohnaccessoires für Dein Badezimmer

Juni 26, 2019

Es fehlt nicht viel und Dein Bad verwandelt sich in eine Wohlfühloase. Durch die Verwendung von moderner Badezimmerdekoration eröffnen sich Dir zahlreiche Einrichtungskonzepte, die Du verwirklichen kannst – denn Bad ist nicht gleich Bad!

Eingangsbild Wohnaccessoires fuer das Badezimmer

Liebevoll ausgewählte Wohnaccessoires werten jedes Badezimmer auf

So wird Dein Badezimmer zur Wellnessoase

Für manche ist das Badezimmer lediglich ein Raum zur Körperpflege, für andere dient es als Rückzugsort, Spa und Ort zum Entspannen. Damit Dein Badezimmer sich in eine Wellnessoase verwandelt, brauchst Du hübsche Bad Accessoires. Dabei gilt im Badezimmer oft: Weniger ist mehr.

Dezente Wohnaccessoires im Bad

Jana von @minimal.wohnen macht es vor und verwendet nur ausgewählte und dezente Accessoires

Auch bei der Badezimmerdekoration kommst Du nicht um naturbelassene Materialien herum. Durch die Verwendung von Stein, Holz und kleinen Pflanzen im Badezimmer erhöht sich der Wohlfühlfaktor.

 

Badezimmer-Sets in Grau oder extravaganten Farben wie Gold und Silber lockern die Atmosphäre auf. Deinen Badezimmerideen sind keine Grenzen gesetzt, denn ob Shabby Chic, Minimalismus, Industrial Design oder Skandi, es ist für jeden was dabei.

Badezimmer in Naturtoenen

Das Badezimmer von @oursweetliving ist mit natürlichen Materialien gestaltet

Badezimmermatten und Handtücher

Soll das Badezimmer ein beruhigendes und stilsicheres Ambiente haben, darfst Du die Wahl von Badematten und Handtüchern nicht unterschätzen. Sie sollten angenehm auf der Haut sein, immerhin willst Du Dich zum Beispiel nach einem warmen Schaumbad in ihnen wohlfühlen. Deswegen sind Handtücher aus Baumwolle unverzichtbar.

Handtuecher im Bad

Gemütliche Wohlfühloase im Badezimmer bei @doitbutdoitnow 

Gleichzeitig sollen die Badtextilien optisch etwas hermachen. Du kannst auf einheitliche Handtücher in Beige und Grau setzen. Blickfänge durch prächtige Farben sind bei der Gestaltung Deiner Wohlfühloase auch erlaubt.

Bei der Wahl der Badezimmermatte ist Platz für mehr Extravaganz und auffällige Muster. Badematten aus Holz fangen die Sorglosigkeit der Natur auf und bringen sie in Dein Badezimmer.

Badematten im Badezimmer

Zum einzigartigen Wohnstil von @fraeuleinemmama passen Badematten in hellen und natürlichen Tönen

Stylische Badezimmerdekoration

Die meisten Dinge, die Du im Bad brauchst, kannst Du schon in modernen Designs erwerben. Mit ausgewählter Badezimmerdekoration bringst Du jedoch Harmonie in den Raum. Hast Du es schon einmal mit Vasen und Blumen im Badezimmer probiert? Vasen aus Glas kannst Du mit Kieselsteinen oder Sand füllen. Auch Kakteen haben sich im Bad bewährt, denn sie halten einer hohen Luftfeuchtigkeit stand.

Wohnaccessoires im Badezimmer

@simplylifeandme setzt auf dekorative Vasen aus Glas als Highlight in ihrem Badezimmer 

Bei der Gestaltung des Badezimmers musst Du nur beachten, dass Du nicht zu dick aufträgst. Ordnung und Struktur erhöhen Dein Wohlbefinden. Deswegen reichen ein paar Teelichter und ein Pflanzentopf vollkommen aus. Die harmonierende Optik wird nämlich vor allem durch die Wahl von Handtüchern, Badematten und Co. erzeugt.

Duschvorhänge

Der Duschvorhang ist nicht nur praktisch, indem er das Wasser beim Duschen zurückhält, sondern er eignet sich auch wunderbar, um stilsichere Akzente zu setzen. Als Bad Accessoire  kann er wahre Wunder bewirken, da er im Verhältnis zum Rest des Raumes relativ viel Platz einnimmt. 

Duschvorhaenge im Bad

Duschvorhänge in hellen Farben machen kleine Bäder optisch größer

Ein Sonnenaufgang oder Palmen am Vorhang versetzen Dich in den letzten Urlaub zurück und sorgen für Entspannung. Ein solcher Vorhang eignet sich besonders dann, wenn die übrige Deko eher schlicht und einfarbig gehalten ist.

 

Wenn Du bereits mit vielen unterschiedlichen Dekoren experimentiert hast, bietet sich stattdessen ein einfarbiger Duschvorhang an, der im Idealfall die Farbe der anderen Dekorationselemente im Bad aufgreift.

Beleuchtung

Damit der Raum im besten Licht erstrahlt, ist die richtige Badezimmerbeleuchtung wichtig. Am besten eignet sich natürlich Tageslicht. Hast Du hierfür keine Möglichkeiten, solltest Du viele kleine Beleuchtungselemente im Bad verteilen.

Badezimmer Beleuchtung

Viele unterschiedliche Lichtquellen im Badezimmer von @meinlebensstil  

Ein Spiegel mit Beleuchtung, LED Leisten oder Kerzen für mehr Atmosphäre kreieren gemeinsam ein schönes Licht. Schlussendlich kannst Du auch die Decke für Deine Badezimmer Ideen nutzen!

Blaue Holzwand in der Trendfarbe 2020
Die Trendfarbe 2020: Classic Blue
Quote Plätzchen
Ein schattiges Plätzchen
Fingerfood zu Silvester: 3 leckere Rezepte für die Neujahrsparty
(8 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar