Bändchenrollos

Bändchenrollo Clara in weiß von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Clara in weiß von bonprix
9,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Juliane in weiß von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Juliane in weiß von bonprix
12,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Leona in weiß von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Leona in weiß von bonprix
14,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Tizia in weiß von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Tizia in weiß von bonprix
17,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Stella in weiß von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Stella in weiß von bonprix
14,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Sissi in beige von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Sissi in beige von bonprix
12,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Kleeblatt in beige von bonprixBändchenrollo Kleeblatt in beige von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Kleeblatt in beige von bonprix
12,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Kleeblatt in rosa von bonprixBändchenrollo Kleeblatt in rosa von bonprix
zum Artikel
Bändchenrollo Kleeblatt in rosa von bonprix
12,99 €*
Versand: 5,99 €
Bändchenrollo Orchidee my home mit Stangendurchzug
zum Artikel
my home
Bändchenrollo Orchidee my home mit Stangendurchzug
14,99 €*
Versand: 5,95 €
Kategorien
Filtern/Sortieren
sofort lieferbar
kostenloser Versand
sofort lieferbar
kostenloser Versand
Sortierung:

Ein Bändchenrollo ist eine elegante Möglichkeit, um mit Wohntextilien seine eigenen vier Wände in eine heimelige Wohlfühloase zu verwandeln. Wohntextilien bringen erst die persönliche Note in einen Raum und haben schöne gemütliche Verschönerungs-Eigenschaften. Bändchenrollos lassen sich im Vergleich zu Gardinen kinderleicht in die gewünschte Höhe ziehen und bleiben auf dieser Position. Eine ausgedehnte Vielfalt und eine große Auswahl an Farben, Materialien und Mustern bieten Euch eine tolle Auswahl an Dekorationsmöglichkeiten.

Es gibt für Bändchenrollos außerdem diverse Montagemöglichkeiten. Schlaufen, Tunnelzug oder Kräuselband, hier sind Euren Favoriten keine Grenzen gesetzt. Um sie sowohl vertikal als auch horizontal ausrichten zu können, eignet sich ein Modell mit Tunnelzug. Kräuselbänder sorgen für romantische Raffungen. Klettbänder sind eher praktischen Ursprungs und sind einfach zu öffnen und zu schließen. Bei der Auswahl des Bändchenrollos solltet Ihr auf den Stil und die Farben der eigenen Wohnung achten, um ein stimmiges Wohnungsklima zu schaffen.

Mehr Tipps

Bändchenrollos – leicht zu montieren und schnell zu verstellen

Fenster mit Bändchenrollo

Bändchenrollos als Dekorationselement

Was gibt es Schöneres, als nach Hause zu kommen und sich auf seine vier Wände zu freuen! Besonders dann, wenn man in ein stimmiges Wohnungskonzept investiert hat, fühlt man sich besonders wohl. Um ein heimeliges Wohnungskonzept umzusetzen, dürfen Wohntextilien natürlich nicht fehlen. Sie tragen maßgeblich zum Wohlfühlfaktor bei und können in Form von Vorhängen, Gardinen oder Bändchenrollos als passenden Sichtschutz fungieren.

Für ausgefallene Fenster eignen sich Bändchenrollos besonders gut. Sie passen sich an und sind flexibel genug, um den individuellen Wünschen zu entsprechen. Euer Zuhause soll schließlich stilvoll, gemütlich und ganz nach Eurem Geschmack eingerichtet werden. Bändchenrollos sind halb Gardine halb Jalousie, oft werden sie auch als Raffrollos, Plissee oder Faltrollo bezeichnet. Sie eignen sich zum Beispiel perfekt für schräge Fenster, da sie nicht glatt herunterhängen wie ein Vorhang, sondern näher am Fenster fixiert werden.

Wie werden Bändchenrollos montiert?

Die Montage von Bändchenrollos ist sehr einfach und simpel gehalten, denn sie sind eine gekonnte Kombination aus Gardine und Rollo. Sie sind aus leichten Stoffen hergestellt und werden wie Gardinen verwendet und auch montiert. Auf diese Arten ist eine Montage möglich:

  • Schlaufen Montage: Hier wird das Bändchenrollo wie Schlaufenvorhänge an den jeweiligen Schlaufen aufgezogen und an einer Rollostange befestigt.
  • Tunnelzug Montage: Die Tunnelzug Montage ist ebenfalls eine einfache Form der Anbringung, bei der die Rollostange durch den Tunnelzug gezogen wird.
  • Klettband Montage: Eine weitere Montagemöglichkeit bietet das Klettband. Es besteht aus zwei Komponenten und wird sowohl an das Bändchenrollo als auch an das Fenster geklebt. Wer also nicht bohren möchte, für den ist diese Anbringung die am besten geeignete.

Im Gegensatz zur Gardine sollte das Bändchenrollo vollkommen glatt, ohne Faltenbildung auf die Stange gezogen werden. Die Stange wird mit Stangenhaltern befestigt, in die Haken oder Halter gelegt werden. Bei den Haken gibt es sowohl selbstklebende als auch Modelle zum Schrauben. Praktisch ist, dass Ihr das Rollo bequem zum Waschen abnehmen könnt.

Mit Bändchenrollos abgedunkeltes Wohnzimmer mit moderner Einrichtung

Was ist der Unterschied zwischen Bändchenrollos und anderen Rollos?

Wer sich fragt, was eigentlich der Unterschied zwischen Bändchenrollo und Raffrollo ist, dem sei geholfen. Ein Bändchenrollo ist eine Variante der Raffrollos. Es kann individuell auf- und zugezogen werden. Dies erfolgt durch Bändchen, die senkrecht durch den Stoff gezogen werden. Meistens befinden sich an beiden Seiten des Rollos Bänder zum Ziehen, die zu einer Schleife gebunden werden um das Rollo auf seiner gewünschten Höhe zu halten. Die gleichmäßig im Stoff montierten Bänder sorgen beim Aufzug des Rollos für eine dekorative Raffung. Bei einem vollständigen Herunterlassen des Rollos wird es glatt.

Bändchenrollos ermöglichen eine leichte und luftige Anmutung der Fenster. Durch ihre lichtdurchlässigen Eigenschaften sorgen sie für ein gemütliches Ambiente im Raum. Rollos und Jalousien sind sich sehr ähnlich, doch es gibt kleine aber feine Unterschiede. Bändchenrollos bestehen im Gegensatz zu Jalousien aus Stoff. Sie schaffen so eine heimelige und gemütliche Wohnatmosphäre. Der Stoff wickelt sich beim Hochziehen nicht auf, sondern wird elegant gerafft und kreiert einen verspielten edlen Look.

Bei der großen Auswahl an Bändchenrollos ist es ratsam, sich die Suche nach den richtigen Kandidaten zu strukturieren. Besonders wichtig ist das, wenn Ihr noch keine genauen Eigenschaften und Vorstellungen von dem Produkt habt. Wenn das Rollo zum Beispiel ein günstiger Ersatz zur klassischen Gardine sein soll, dann bieten sich gemusterte dunklere Rollos besonders gut an. Auch Inspirationen auf Pinterest oder aus Magazinen können eine schöne Orientierung bieten. Stöbert doch mal im Internet und schaut Euch in den Wohnungen von Freunden um, so findet Ihr garantiert die richtige Lösung für Eure Fenster.

Essbereich in dunklem Grau mit Fenster mit passendem Rollo