Orientteppiche

buttinette Patchwork- und Quiltpaket "Orient", taupe/rot
zum Artikel
buttinette
Patchwork- und Quiltpaket "Orient", taupe/rot
9,95 €*
Versand: 4,50 €
buttinette Patchwork- und Quiltpaket "Marrakesch", blau/mint
zum Artikel
buttinette
Patchwork- und Quiltpaket "Marrakesch", blau/mint
9,95 €*
Versand: 4,50 €
buttinette Patchwork- und Quiltpaket "Marrakesch", marsala
zum Artikel
buttinette
Patchwork- und Quiltpaket "Marrakesch", marsala
9,95 €*
Versand: 4,50 €
buttinette Knöpfe, 15 mm Ø, creme/blau, 50 Stück
zum Artikel
buttinette
buttinette Knöpfe, 15 mm Ø, creme/blau, 50 Stück
4,95 €*
Versand: 4,50 €
benuta CLASSIC Orientteppich Alaya Taupe 120x170 cm - Vintage Teppich im Used-Look
zum Artikel
benuta CLASSIC Orientteppich Alaya Taupe 120x170 cm - Vintage Teppich im Used-Look
28,49 €*94,95 €
-69%
Versand: kostenlos
benuta CLASSIC Orientteppich Alaya Taupe 120x170 cm - Vintage Teppich im Used-Look
zum Artikel
benuta CLASSIC Orientteppich Alaya Taupe 120x170 cm - Vintage Teppich im Used-Look
28,49 €*94,95 €
-69%
Versand: kostenlos
Kategorien
Filtern/Sortieren
sofort lieferbar
kostenloser Versand
reduzierte Produkte
sofort lieferbar
kostenloser Versand
reduzierte Produkte
Sortierung:

Du möchtest dem deutschen Winter oder regnerischen Sommertagen entfliehen? Hast Du schon als Kind die Geschichten aus Tausendundeiner Nacht geliebt und bist auf der Suche nach einem exotischen Accessoire für Deine Wohnung?

Dann hole Dir die opulente und edle Schönheit des Morgenlandes in Dein Zuhause. Mit einem Orientteppich von Wohnklamotte.de!

Orientteppiche stehen seit jeher für Wohlstand und besondere Qualität. Richtig kombiniert können sie auch in westlich eingerichteten Wohnungen einen tollen Effekt erzielen. Schau Dich jetzt bei Wohnklamotte.de um und hole Dir einen Orientteppich, der Deinem persönlichen Geschmack entspricht!

Mehr Tipps

Orientteppiche: Mach Dein Zuhause zur Wohlfühloase

Modernes Wohnzimmer im Ethnolook mit Orientteppich an der Wand

Einen ganzen Raum im Orientstil einrichten

Nur ein Orientteppich reicht Dir nicht? Du möchtest einen ganzen Raum zu einer Zeitreise in den alten Orient machen? Dann haben wir einige Tipps für Dich! Der Orientstil beinhaltet folgende Elemente:

  • Erdige Farbtöne sowie Rot, Blau und Gold
  • Opulente Textilien aus Brokat, Seide und Organza
  • Teppiche bedecken oft den ganzen Boden und sogar die Wände
  • Viele kleine Lichtquellen mit besonderem Schattenwurf

Um einen Raum umzugestalten, brauchst Du gar nicht alles neu zu kaufen. Auch eher kleine und gut platzierte Details können einem Raum eine völlig neue Stilrichtung geben. An oberster Stelle steht jedoch die Farbgestaltung. Vor allem Erdtöne, in Verbindung mit kräftigen Blau- und Rottönen, sind typisch für den Orient. Einzelne Ornamente können durch Gold hervorgehoben werden.

Eine orientalische Sitzecke gestaltest Du mit Sitzkissen, die Du auf einem Orientteppich drapierst. In die Mitte kommt ein kleiner Tisch mit einem Teeservice aus Silber und verzierten Teegläsern. Achte darauf, die Sitzkissen farblich an Deinen Orientteppich anzupassen. Um die Sitzecke herum kannst Du zudem Tücher aus Seide oder Organza drapieren.

Licht spielt in einem orientalischen Zimmer eine besondere Rolle. Der Raum wird nicht mit einer zentralen Deckenleuchte, sondern mit vielen kleinen Laternen, Kerzen und Leuchtern erhellt. Orientalische Lampen sorgen, durch die Aussparungen im Lampenschirm, für einen besonderen Schattenwurf, der Deinem Orientzimmer die richtige Atmosphäre verleihen wird.

Bei Wohnklamotte.de findest Du einen Orientteppich für Dein Zuhause! Zudem findest Du dort andere Kleinigkeiten, um Deinem Zimmer einen Hauch von Morgenland zu verleihen. Schau jetzt rein!

Schlafzimmer mit bunten Elementen und über dem Bett hängenden Orientteppich

Was einen Orientteppich ausmacht

Orientteppiche sind Teppiche, die am sogenannten Teppichgürtel geknüpft wurden. Dieser erstreckt sich von Marokko bis nach Zentralasien. Obwohl damit ganz verschiedene Arten von Teppichen gemeint sind, versteht man im Westen unter dem Begriff Orientteppich vor allem die bunten und reich mit Ornamenten verzierten Teppiche aus Persien.

Orientteppiche sind rechteckig und nur in seltenen Fällen quadratisch. Sie bestehen aus Schaf- und Baumwolle sowie aus Seide. Die Garne werden mit natürlichen Farbstoffen gefärbt, zum Beispiel mit der Indigopflanze, Granatapfelschalen oder dem kräftig gelben Kurkuma. Moderne Teppiche können auch mit synthetischen Stoffen gefärbt werden.

Die Qualität von Orientteppichen

Orientteppiche werden geknüpft, das heißt sie bestehen aus winzigen Knoten, die ein komplexes Muster bilden. Je mehr Knoten verwendet wurden, desto feiner und edler ist ein Teppich. Bei einem Teppich aus der höchsten Preisklasse befinden sich auf jedem Quadratzentimeter über 500 Knoten. Beim Kauf solltest Du darauf achten, wie groß die Knotendichte ist, welches Material verwendet und ob der Teppich mit natürlichen Mitteln gefärbt wurde.

Detailaufnahme von orientalischen Teppichen