Shopping
Magazin
Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

GEFÄLLT

Braucht unsere Haut mit Mitte 20 Collagen?

August 22, 2017 | 0

#Anzeige

Weise Stimmen behaupten, dass die Spitzenjahre der Gesichtshaut mit 25 vorbei sind. Die Zellen erneuern sich nicht mehr so rasch, die Elastizität des Bindegewebes nimmt deutlich ab und das eingelagerte Collagen baut sich nur langsam wieder auf. Also höchste Zeit, mal nachzulegen!

 

Mit den Jahren wird die Durchblutung schwächer, die Haut verliert an Spannkraft und kleine Fältchen schleichen sich ein. Das ist aber nicht bei jedem gleichermaßen der Fall. Während die Freundin sich immer noch mit der einfachsten Feuchtigkeitscreme pflegt, müssen wir manchmal zu kleinen Helferlein greifen. Collagen kann da schon kleine Wunder bewirken. Nach einer stressigen Woche mit vielen Deadlines, Terminen und wenig Schlaf, leidet meist zuerst die Haut darunter. Kleine Unreinheiten bahnen sich ihren Weg dank ungesunden Mittagspäuschen und auch dunkle Schatten legen sich unter unsere Augen. Wenn auch das regenerierende Wochenende keine Hilfe abtut, müssen wir uns anderen Mittelchen bedienen.

 

Moisture Ampullen von Babor in weiß und grün

 

Als erstes dachten wir an die Marke Babor. Bekannt durch ihre hervorragenden Wirkstoffe und der sofortigen Wirkung ließen wir uns beraten. Schnell konnten wir uns auf eine Serie einigen: die Doctor Babor – Lifting Cellular Linie. Diese besteht aus der Collagen Booster Infusion, die als vierwöchige Intensiv-Kur angewendet wird. Sie korrigiert Fältchen und wirkt der nachlassenden Gewebefestigkeit entgegen. Die Wirkung lässt sich in drei Schritten beschreiben. Als erstes werden kollagene und elastine Fasern neu gebildet. Gefolgt von der Restrukturierung des Kollagengeflechts und der Hemmung der Kollagenase. Kollagenasen sind Enzyme, die die Peptidbindung zwischen Prolin und anderen Aminosäuren spalten. Diese Proteasen sind in der Lage, Kollagen abzubauen. Und das wollen wir ja auf jeden Fall verhindern!

 

Babor Serum 4-Wochen-Kur auf Mamor fotografiert mit getrockneter Hortensie

 

Am Abend werden nach der Reinigung zwei Pipettenlängen auf das Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen und einmassiert. Im Anschluss ist eine reichhaltige Pflege trotzdem wichtig. Wir haben die passende Collagen Booster Cream ausprobiert. Die straffende Gesichtscreme korrigiert Falten und hinterlässt einen geglätteten, frischen Teint. Die Kombination aus den beiden Produkten bewirkt tatsächlich Wunder. Es war nicht so, als hätten wir vorher eine schlechte Haut gehabt. Doch nach der vierwöchigen Anwendung hat die Haut fühlbar an Spannkraft gewonnen und sie wirkt weicher und ebenmäßiger.

 

Babor Lifting Creme auf Silbertablett mit Serum im Hintergrund

 

Die Creme ist auch als Make-up Foundation geeignet. Die zieht superschnell ein und hinterlässt nach dem Verwenden eines Bronzers keine Streifen. Für Zwischendurch sind wir auch auf den Geschmack von Ampullen gekommen. Das hochwirksame Fluid wirkt wie ein Neustart für die Haut. Perfekt vor allem nach einem langen Tag in der Sonne oder für den Sommerurlaub. Die Ampulle wird geschüttelt, am farbigen Hals aufgebrochen und auf das Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen und leicht eingeklopft. Eine Pflegecreme unterstreicht die wohltuende Beauty-Einheit.

 

Ampullen "Vitality" von Babor in der Hand



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
Poste einen Kommentar