GESEHEN

Die 17 schönsten Adventskalenderideen

November 16, 2017 | 0

Brygida

Die 24 kleinen Türchen, die wir mit voller Vorfreude öffnen dürfen, bis das Christkind kommt, machen die Weihnachtszeit noch schöner als sie ohnehin schon ist. Denn ein richtig schöner Adventskalender ist schon etwas Feines! Jeden Tag dürfen wir uns an kleinen Leckereien oder niedlichen Geschenken erfreuen, sodass die Zeit bis Heiligabend wie im Fluge vergeht.

Besonders das Basteln des Kalenders versetzt uns in Weihnachtsstimmung und zaubert den weihnachtlichen Look in unsere vier Wände. Denn spätestens, wenn der Adventskalender an einem hübschen Örtchen hängt, ist es Zeit, sich auf die gemütlichste Zeit des Jahres zu freuen – Weihnachten. Der Adventskalender ist ein tolles Geschenk für Groß und Klein, Jung und Alt. Doch mittlerweile ist er nicht nur da, um jeden Tag ein kleines Türchen zu öffnen, er ist unglaublich dekorativ und kann toll in den eigenen vier Wänden in Szene gesetzt werden.

 

Zeigt her Eure Adventskalender

 

Unser beliebtester Adventskalender war in den letzten Jahren das simple DIY aus Brotpapiertüten und einem schönen Treibholzstock mit weihnachtlicher Deko. Eine wundervolle Ergänzung für Scandi-Lieblinge. Die weihnachtliche Idee gezaubert aus Kaffeefiltern (rechts) ist für viele eine wunderschöne und einfache Bastelidee. Mit gratis Printables findet Ihr hier die Anleitung.

 

Wir zeigen Euch in unserem Beitrag stilvolle und vor allem kreative Adventskalender, die unsere Community selbst gebastelt hat. Je nach Einrichtungsstil sind ganz viele verschiedene Varianten entstanden, was die Auswahl der kreativsten Kalender nicht gerade einfach gemacht hat. Aus diesen wunderschönen Adventskalendern haben wir Euch drei Stile zusammengestellt, die eine tolle Inspiration für Euch sein können. Wir sind begeistert von dem Bastelgeschick und den kreativen Ideen unserer WOHNKLAMOTTE Community. Nun wollen wir Euch nicht länger auf die Folter spannen und die farbenfrohen, fantasievollen und skandinavischen Adventskalender präsentieren. Mit unserer kleinen Checkliste könnt Ihr mit Sicherheit die 3 Adventskalenderstile sofort wiedererkennen und perfekt umsetzten.

 

Welcher Adventskalender passt zu Deinem Einrichtungsstil?

Um den weihnachtlichen Look bei Euch zu Hause so individuell und stilvoll wie möglich zu gestalten, überlegt Ihr Euch zunächst, in welchem Stil der Adventskalender gestaltet werden soll, indem Ihr Euch an Eurer restlichen Einrichtung orientiert. Am besten sucht Ihr Euch ein hübsches Plätzchen für den Adventskalender aus, um dann zu schauen, welche Art von Adventskalender bei Euch auch platztechnisch geeignet ist.

 

Scandi Stil Adventskalender

 

Scandi Stil:

 

Ein Weihnachten ohne Scandi Stil ist doch gar nicht möglich. Aus diesem Grund lieben wir den Adventskalender im Scandi Stil. Der cleane und reduzierte Stil versetzt uns immer wieder zum Stauen, genauso wie die tollen Scandi Stil Adventskalender Inspirationen, die uns erreicht haben. Eine tolle Möglichkeit, die kleinen Tütchen und Geschenke zu Hause zu dekorieren, ist es, sie mit einem Juteband und Wäscheklammern an einem Kleiderbügel zu befestigen. Diese Variante benötigt nicht viel und sieht einfach klasse aus. Wenn Ihr etwas mehr Platz zu Hause habt und eine geeignete Wand leer steht, könnt Ihr die Tütchen auch an einem Birkenast befestigen.

 

Der Scandi Stil zeichnet sich durch ein sehr cleanes Design aus. Die Farben werden auf Weiß, Grau und Blau reduziert. Besonders typisch für den Scandi Stil sind Naturmaterialien. Für Euren Adventskalender könnt Ihr zum Beispiel Birkenäste oder kleine Tannenzapfen und Zweige verwenden.

 

Farbenfroher Adventskalender

 

Farbenfroher Stil:

 

Der farbenfrohe Adventskalender sorgt für extra viel Weihnachtsstimmung und lässt sich in vielen Varianten gestalten. Sehr stilvoll finden wir den Adventskalender, der aus einem Wandregal besteht und durch einen Birkenast ergänzt wurde. Der Kalender ist toll in Szene gesetzt und bietet ausreichend Platz für 24 Geschenke. Das rot-weiße Geschenkpapier, die Tannenzweige und Weihnachtskugeln könnten schon fast den Weihnachtsbaum ersetzen. Aber auch die etwas einfachere Variante aus kleinen Papiertütchen, die mit einer bunten Schnur verbunden sind, ist eine tolle farbenfrohe Alternative.

 

Wie der Name schon sagt, setzt dieser Stil auf ein sehr farbenfrohes Aussehen. Buntes Geschenkpapier, Schleifen und Muster machen den Adventskalender zu einem echten Hingucker. Besonders für Kinder finden wir diese Variante klasse.

 

Fantasievoller Adventskalender

 

Fantasievoller Stil:

 

Die fantasievollen Adventskalender sind unglaublich kreativ und toll anzuschauen. Besonders ausgefallen finden wir den Kalender aus Seilen und durchsichtigen Weihnachtskugeln. Die Kugeln wurden dann nur noch mit einer hübschen Zahl, Kunstschnee und natürlich dem kleinen Geschenk im Inneren der Kugel verziert. Eine tolle Idee, die wir so vorher noch nie gesehen haben. Aber auch eine kleine Holzleiter, die sonst als Dekoaccessoire im Wohnzimmer dient, ist ein tolles Plätzchen um den Adventskalender kreativ in Szene zu setzen. Mit Wäscheklammern aus Holz wurden so die kleinen Tütchen an der Leiter befestigt. Diese Variante ist definitiv platzsparend und für diejenigen etwas, die schon im stolzen Besitz einer dekorativen Holzleiter sind oder für die, die schon immer eine haben wollten.

 

Bei diesem Stil sind Eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob an einer Holzleiter, einem Kleiderbügel oder in einer kleinen Tonne. Der Adventskalender kann auf die verschiedensten Weisen toll dekoriert werden und zu einem echten Unikat werden.

 

Wir hoffen, wir konnten Euch bei der Suche nach dem perfekten Adventskalender für Euer Zuhause etwas helfen. Wenn Ihr noch mehr Inspirationen braucht, könnt Ihr auch gerne auf Instagram unter dem Hashtag #wkchallengeadvent die anderen tollen Adventskalender Ideen bestaunen, die unter diesem Hashtag geteilt wurden. Aber auch auf Facebook haben uns diverse tolle Ideen erreicht, die Ihr auf unserer Facebook Seite auch nochmal unter dem Beitrag anschauen könnt.

 

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Basteln Eures Adventskalenders und natürlich auch beim Dekorieren. 🎁

, , ,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*