Trends

Einfach spitze!

September 9, 2015 | 0

Josephine

Spitze ist nicht nur in der Modewelt so beliebt. Auch unsere Wohnungen lassen sich schon mit Spitzenstoffen und wenig Aufwand aufpeppen. Stoffe mit Spitze eignen sich nicht nur für Gardinen und Tischdecken, sondern auch als Bondüre für Gläser und Lampen.

 

Weiße Spitzengardine und pinke Tulpen

 

Leichte Stoffe aus Spitze sind elegant-romantisch. Man kennt sie häufig von den Wohnungen der Großeltern. Doch wie bei so vielen Dingen im Leben kommt jeder Trend irgendwann wieder. Wenn nicht die ganze Wohnung aus solchen Stoffen besteht, sondern einzelne Textilien oder Deko-Elemente mit Spitze versehen sind, entsteht ein harmonisches Gesamtbild. Gerade weil die Textilien so fein und leicht durchsichtig sind, sorgen sie erst auf den zweiten Blick für einen Hingucker.

 

Wohntextilien

 

Eine weiße Tagesdecke in Spitzenoptik eignet sich besonders gut, um dem Schlafzimmer einen romantischen Touch zu verleihen. Hier darf die Bettwäsche auch gern etwas dezenter ausfallen, damit das Hauptaugenmerk bei der Decke liegt. Wie bereits erwähnt, denkt man bei Spitze häufig an die Gardinen der Großeltern. Kombiniert mit hellen Möbel und Accessoires im Shabby Chic sehen Spitzengardinen aber wirklich toll aus. Sie können locker vor dem Fenster hängen und als leichter Sicht- und Sonnenschutz dienen. Mit einer Schleife an jeder Fensterseite zusammengebunden machen sie optisch aber auch einiges her. Als dritte Wohntextilie mit Spitze möchten wir euch den Duschvorhang vorstellen. Was sich beim ersten Lesen vielleicht komisch anhören mag, sieht mit einer freistehenden, weißen Badewanne schon wieder ganz anders aus. Mit solchen Vorhängen ist eine romantische Wohlfühloase auch beim Baden garantiert. Also wie ihr schon merkt, einfach spitze :-)!

Wohntextilien aus Spitzenstoff

 

Tischdekorationen

 

Gerade für Hochzeiten bieten sich Tischsets und Tischdecken mit Verzierungen an. Auf einem braunen Holztisch kommt weiße Spitze besonders gut zur Geltung. Wir lieben die Kombination aus Glas, Holz und Spitzenmaterialien. Werden die Gläser dann noch als Blumenvase umfunktioniert, ist der Festtagstisch komplett. Kleine Bondüren für Gläser und Vasen lassen sich ganz einfach selber herstellen. Man zerschneidet einfach ein altes Stück Stoff oder eine Spitzengardine und bindet es mit einer Schleife geschickt um das Gefäß.

Dekoartikel aus Spitze sehen auch im Garten und zusammen mit frischen Schnittblumen toll aus. Aber auch winterliche Tischdekoartionen können Elemente aus Spitze enthalten und verschönern besinnliche Stunden mit den Liebsten.



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(1 Bewertungen, Durchschnitt: 5.00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*