Magazin
Weihnachten Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Trends

Interiorfarben-Frühjahr 2015

Januar 13, 2015 | 0

Josephine

Endlich sind sie da! Die Interiorfarben fürs Frühjahr 2015. Wir berichten über das Zusammenspiel der neuen Farben und geben kleine Dekotipps, wie ihr die Trendfarben ganz einfach zuhause ins Spiel bringt.

Gelb & Grün

Eigentlich keine Überraschung, sind Gelb- und Grüntöne doch in jedem Frühjahr wieder angesagt und werden gerade um die Osterzeit herum viel verwendet. Auch in diesem Jahr sind die Gänseblumenfarben Trend und verleihen eine schöne Frische.

 

Trendfarben Frühling 2015: Gelb & Grün

 

Wir kombinieren das knallige Gelb und das aussagekräftige Grün sehr gerne als Farbhighlight zwischen reduzierten und gedeckten Farben. In der Tischdekoration gefällt uns dieses tolle Farbenspiel besonders gut.

 

Dekotipp: 

Diese satten Farben bekommen erst in Kombination mit weißen Elementen ihre Wirkung und verleihen gleich eine fröhliche Stimmung.

 

Lila & Magenta:

Was letzte Saison der Pfefferminzton war, ist diese Saison Magenta. Das Farbschema deckt alle Beerentöne ab. Diese Farbfamilie ist  super leicht und dekorativ mit Nude-und Naturtönen zu kombinieren.

 

2014-01-12_wohnklamotte_farbcollage_lila-magenta (1)

 

Dekotipp:

Um den richtigen Trendton zu finden, könnt ihr euch an alle euch bekannten Beeren halten.

 

Nude & Beige:

 

Nude- und Naturtöne finden wir in allen Nussvarianten wieder. Dieses schöne und beruhigende Farbschema setzt sich schon seit einigen Saisons durch. Nicht nur schöne Holzdetails sind in den Farben zu finden, sondern genauso Leinentextilien und trendige Designermöbel.

 

2014-01-12_wohnklamotte_farbcollage_nude-beige (1)

Dekotipp:

Natürtöne sind eine schöne Grundlage für die Zusammenstellung mit Knallfarben. Konträr dazu gibt die Kombination mit hellen Farben Freiraum für Kreativität.

 

Pfirsich & Koralle:

Da wir die blassen Pfirsichtöne als leise Farben wahrnehmen, ist es jetzt im Frühling Trend mehrere Orangetöne in Abstufung zusammen zu dekorieren. Farbenfroh beglückt werden also die blassen mit den satten Korallenfarben. Diese Kombination strahlt gleichzeitig eine Wärme und eine besondere Frische aus.

 

2014-01-12_wohnklamotte_farbcollage_pfirsich-koralle (1)

Dekotipp:

Die Orangetöne sind ein perfekter Dekorationspartner für Sandfarben.

 

Inspiration

Eine schöne Paarung aus schlichten und knalligen Farben sind diese Saison „In“. Für uns nur von Vorteil, denn Fehler kann man mit dieser einfachen Formel nicht machen. Ihr braucht noch weiteren Input zum Trendthema? Dann findet ihr auf unserem Pinterest-Board immer aktuelle Inspirationsbilder.



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(Her mit der Bewertung (: )
Poste einen Kommentar