Trends

Mein liebster Juniqe Adventskalender

November 11, 2018 | 1

Josephine

Mit großen Schritten kommt die Weihnachtszeit auf uns zu. Zeit also, sich nach coolen Adventskalendern umzusehen, die nicht nur aus Schokolade bestehen. Einer meiner absoluten Favoriten in diesem Jahr: der Juniqe Adventskalender Botanische Vielfalt.

Jedes Jahr ist es das Gleiche, man stolpert ganz unverhofft vom Sommer, mit nur wenigen Tagen Herbst, direkt hinein in die Vorweihnachtszeit. Man weiß gar nicht, wie einem geschieht, denn die Bikinis sind noch nicht mal hinten im Schrank verstaut und von Wintermänteln und Lebkuchenhäusern will man sich eigentlich gern noch etwas fernhalten. Doch, wenn einen erst mal das Weihnachtsfieber packt, gibt’s kein Entkommen mehr. Man zelebriert jedes Plätzchen und jeden Weihnachtsfilm, als gäbe es nichts Schöneres auf dieser Welt.

 

Juniqe Adventskalender mit Tannenbaum

 

Da ich dieses Jahr meine Adventszeit und auch Weihnachten nicht in Deutschland verbringen werde, habe ich beschlossen, dass der November mein Dezember wird und ich das ganze Weihnachtsprogramm ganz strickt um einen Monat nach vorne verlege. Um mich richtig in Stimmung zu bringen, brauche ich natürlich auch einen Adventskalender. Wie zum Beispiel dieses wunderhübsche Exemplar von Juniqe.

 

Adventskalender von Juniqe in Nahaufnahme

Juniqe Adventskalender – 4 Varianten

Schon letztes Jahr haben wir bei uns auf dem Blog Adventskalender verlost und ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie ihr eskaliert seid, um einen zu ergattert. Dieses Jahr darf ich mich selbst über einen Adventskalender von Juniqe freuen und jeden Tag ein Türchen öffnen bzw. ein Päckchen 🙂 Insgesamt gibt es vier verschiedene Adventskalender von Juniqe. Die Themenwelten: Schwarz trifft Weiß, Botanische Vielfalt, Motivationssprüche und Tierwelten. Normalerweise bin ich ja die Erste, die bei Schwarz trifft Weiß „hier“ schreit, dieses Mal wollte ich aber ein bisschen Farbe an meine Wände bringen, weshalb ich mir den Botanische Vielfalt Kalender ausgesucht habe.

 

Adventskalender von Juniqe unter dem Weihnachtsbaum

Juniqe Adventskalender – was ist drin?

Der Adventskalender von Juniqe kommt in einer richtig hübschen und dekorativen Box. Gefüllt sind diese mit 24 Päckchen, die wiederum jeweils ein Poster mit botanischen Motiven enthalten. Die Poster haben eine Größe von 20x30cm und sind auf Weißes Premiumpapier mit einer Grammatur von 240 g/m2  und seidenmattem Finish gedruckt.

 

Die einzelnen Päckchen des Juniqe Advenskalenders

 

Was aber will man mit 24 botanischen Bildern anfangen, werden jetzt sicherlich einige von Euch fragen. Ganz sicher nicht alle auf einmal aufhängen, aber übers Jahr verteilt, könnt Ihr Eure Bildergalerie immer wieder mit hübschen Motiven aufwerten und verändern. Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, meine eigentlich mir selbst auferlegte Regel zu brechen und schon vorher in alle Päckchen zu schauen. Aber nur so kann ich Euch ja erzählen, was drin ist 😉

Mein Tipp, die Bilder passen thematisch zusammen und lassen sich etwas nach Saisons ordnen. So gibt es Motive, die eher in den Sommer, Herbst oder Winter passen. Ihr könnt Euch also ein paar Grüppchen bilden und dann immer wieder durchtauschen.

 

Der Adventskalender von nahem

 

Eure zweite Frage wird sein, wie man Bilder, die alle die gleiche Größe haben, hübsch arrangieren kann. Ich finde das sogar sehr einfach und die gleiche Größe bringt hier sogar Harmonie in die Collage: Verwendet unterschiedlich große Rahmen. Manche Bilder sollten dabei die Rahmen komplett ausfüllen, andere kann man unter ein Passepartout oder auf einen farbigen Karton legen.

Bei den Bilderrahmen solltet Ihr maximal drei unterschiedliche Varianten wählen. Meine derzeit liebste Kombination ist Schwarz mit Messing.

Juniqe Adventskalender – meine Favoriten

Das Schöne an dem Juniqe Adventskalender, für jeden ist etwas dabei. So hab auch ich meine zwei Lieblingsmotive gefunden, die ich mir direkt aufgehangen habe. Zum einen ist es das Hortensienmotiv. Definitiv eine meiner Lieblingsblumen, zum anderen ist es das Blattmotiv, was in so schönen, dunklen Farben gehalten ist. Zusammen sehen die beiden ganz famos aus.

 

Fines Favoriten des Juniqe Adventskalenders

 

Welche Motive findet Ihr besonders hübsch. Schickt mir gern im Januar, wenn Ihr alle Päckchen geöffnet habt, ein Bild eurer neuen Bilderwand. Ich bin gespannt, für welche Motive bzw. für welchen Kalender Ihr Euch entschieden habt.

Und natürlich haben wir auch einen Gutscheincode für Euch, damit Ihr Euch jetzt noch ganz schnell einen der Kalender sichern könnt. Übrigens auch ein superschönes, vorweihnachtliches Geschenk.

, , ,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(10 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*

Kommentare (1)
  • Leonie - 19. November 2018

    Deine Tipps sind sehr hilfreich, danke! Ich habe mir auch schon mal überlegt, wie ich meine Bildergalerie bzw. Bilderwand richtig arrangiere. Ich hab ganz viele Leinwandbilder und Poster zu Hause 😉 Jetzt werde ich sie einfach wechseln. Nicht alles muss sofort an die Wand 😀

    PS Ich kann den Advent kaum erwarten 🙂