Wunschliste
Filter

Trends

#nimmdirzeit Classic Sweater

Mai 19, 2017 | 0

Josephine

#Anzeige

#nimmdirzeit – Der Hamburger Sommer ist ja bekanntlich nicht immer der beste, weshalb man sich zwar sommerlich kleiden kann, sich aber lieber immer einen warmen Pulli in die Tasche stecken sollte. Wie verliebt ich in meinen butterblumengelben, selbst gestrickten WAK Pullover bin? #megaaa 🙂

 

Fine mit we are knitters Classic Sweater und Pusteblume

 

#nimmdirzeit

Im April waren wir in Mailand auf der Salone del Mobile und hatten dort eine traumhafte Zeit gemeinsam. Ich bin danach noch etwas länger geblieben, um ein paar Tage die Sonne zu genießen, den Kopf freizubekommen und auch, um meinen Geburtstag zu feiern. Wer mich gut kennt, weiß, dass eines meiner größten Hobbies (neben Interior und Yoga) Stricken ist. Kein Wunder also, dass ich für meinen kleinen Urlaub auch ein Strickset im Gepäck hatte. Gemeinsam mit we are knitters und Kerbholz unterstützen wir die Aktion #nimmdirzeit – denn das ist etwas, was uns im Alltag viel zu oft entgeht. Klar, nicht alles ist Arbeit und wir gestalten auch unsere Freizeit schön und abwechslungsreich. Aber wie oft nehmen wir uns wirklich einen Moment, um mal etwas zu verschnaufen? Die Gedanken ruhen zu lassen? Oder sich auch einfach mal von nichts ablenken zu lassen? Das Motto #nimmdirzeit hatte ich jedes Mal im Kopf, wenn ich mich zum Stricken hingesetzt habe. Dieses Mal habe ich nicht jede freie Minute dafür genutzt, sondern nur dann, wenn ich auch wirklich Zeit und Ruhe dafür hatte. Auch, wenn es länger gedauert hat. Es hat sich gelohnt.

 

#nimmdirzeit mit dem Classic Sweater von we are knitters

 

Fine mit Uhr von Kerbholz

 

Mein butterblumengelber Classic Sweater ist so schön und kuschelig geworden. Perfekt für den ja leider meist kühlen Hamburger Frühling und die ersten Sommertage. Die strahlende Farbe verbreitet trotzdem gute Laune und ich hoffe, dass ich nicht allzu oft von Vögeln mit einem Rapsfeld verwechselt werde. Wer schon Opfer war, weiß jetzt, was ich meine 😛

 

Fine mit Uhr von Kerbholz, dem Classic Sweater und Cakepop

 

Fine beim Stricken des WAK Pullis

 

Ich bin froh, dass es hin und wieder solche Aktionen gibt. Es ist ja nicht so, dass wir nicht wissen, dass man das ab und an mal tun sollte. Aber wie oft kommt dann doch etwas dazwischen? Oder man muss parallel noch einen Podcast zu einem Online Marketing Thema hören? Oder man verschiebt den Moment des Innehaltens auf den nächsten Tag? Schluss damit! Ab jetzt werde ich mir öfter dafür Zeit nehmen. Versprochen 😉

,



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*