Shopping
Magazin
Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Aktuelle Trends

Things I Love – Strick

November 9, 2011 | 0

Jetzt wo es wieder kälter wird, stellen wir alle unseren Kleiderschrank auf Herbstwetter ein. Strick ist in allen Varianten vertreten – also warum nicht auch die Wohnung in kuscheligen Strick hüllen?

Strick vermittelt sofort Gemütlichkeit – genau das Richtige also, wenn das Wetter draußen immer ungemütlicher wird und man die Zeit am liebsten auf dem heimischen Sofa verbringt. Doch vorher muss in der Wohnung natürlich der Wohlfühlfaktor erhöht werden.

Wer mit kleinen, gemütlichen Accessoires anfangen möchte, der kann sich für die Vase mit dem gestrickten Überzug begeistern. Solche Accessoires sind besonders vielfältig, da sie immer wieder an wechselnde Jahreszeiten angepasst werden können.

Etwas auffälliger sind die gemütlichen Kissen aus Grobstrick, die es in verschiedenen Farben gibt. Diese Kissen verführen einen gleich dazu, einen ganzen Tag auf dem Sofa zu fläzen – sie sind also nicht nur ein ungewöhnlicher Hingucker für euer Wohnzimmer, sondern auch besonders gemütlich!

Ein weiterer Hingucker ist der Hocker mit Strickhaube. Holz und Strick sind ein wunderbares Paar, das eine kuschelige Atmosphäre schafft und trotz der eher groben Materialien nicht rustikal, sondern sehr charmant und stylisch wirkt. Wichtig ist hier auch wieder die Kombination – wenn ihr bei euren Strickaccessoires auf eher klassische Farben wie zum Beispiel Creme, Braun und Grau zurückgreift, dürft ihr beim Rest ruhig etwas mutiger sein; ein Farbklecks rundet das Ganze perfekt ab.

Dieser Strickteppich ist etwas für ganz Mutige, da man seinen Blick kaum von ihm abwenden kann – aber keine Angst, in Kombination mit hellen Naturtönen und Holz könnt ihr das ganze etwas abmildern und so ein gemütliches Zimmer schaffen.

Wer jetzt von gestrickten Accessoires und Möbeln angetan ist, der sollte auf heins home vorbeischauen. Dort hat die niederländische Designerin Ineke Visser sich komplett auf Strickdesign spezialisiert.

(Bilder via ferm living, heins home)

 

 



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(Her mit der Bewertung (: )
Poste einen Kommentar