Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Trends

Das Wohnklamotte Zimmer

September 3, 2016 | 3

Josephine

Wir basteln die schönsten DIYs und zeigen immer tolle Einrichtungstipps, aber ein Raum für uns selbst fehlte bisher irgendwie. Also sind wir aktiv geworden und haben uns gemeinsam mit unseren Lieblingslabels ein tolles Wohnklamotte Zimmer eingerichtet.

 

Aurelija und Fine im Wohnklamotte Zimmer beim Snappen

 

Wer uns fleißig auf Snapchat und Instagram folgt, hat sicher schon gesehen, wie wir vor ein paar Wochen unsere eigenen Coffeetables bei mycs gestaltet haben. Ich hatte riesig Spaß dabei mit dem Echtzeitgenerator alle möglichen Varianten auszuprobieren und zu testen, wie es aussieht, wenn man ein Bein in einer anderen Farbe wählt oder gleich die ganze Tischplatte oder doch alles in einer Farbe? Bis ich mich entschieden hatte, sind Stunden vergangen und jeder hatte natürlich eine andere Meinung. Letztendlich haben wir uns dann für eine Variante mit weißen Tischplatten und hölzernen Beinen entschieden. Aber ein Bein musste weiß bleiben, darauf habe ich bestanden 😉 Ich kann Euch nur empfehlen, das einmal selbst auszuprobieren und Euren eigenen Tisch zu entwerfen. Man fühlt sich nicht nur sehr kreativ, sondern bekommt ein wirklich gutes Produkt zu einem sehr angemessenen Preis.

 

Mycs Coffeetables von oben im Wohnklamotte Zimmmer

 

Gleich danach ging noch ein weiterer Traum von mir in Erfüllung. Ich bin ein riesengroßer Impressionen Fan. Als ich noch jünger war, war es mein Liebstes, wenn der Katalog ankam, die Bestellkarte mit all meinen Favoriten auszufüllen. Ich habe sie dann immer demonstrativ meiner Mama gezeigt und meistens gab es ein hübsches Teil davon zum Geburtstag oder Weihnachten. Voll toll 🙂 Klar also, dass ich für unser Zimmer gerne etwas von dort aussuchen wollte. Als dann die Cocktailsessel in Rosé und Rauchblau ankamen, bin ich vor Freude fast ausgeflippt. Die Sessel sahen nicht nur Bombe aus, sondern waren auch noch richtig bequem! Selbstverständlich, dass wir jetzt irgendwie viel lieber mit einem leckeren Kaffee in unserem Zimmer sitzen, als am Schreibtisch.

 

Wohnklamotte Zimmer mit Sessel von Impressionen

 

Damit es in unserem Zimmer aber nicht zu niedlich wird, brauchten wir natürlich auch noch einen coolen Designerstuhl. Wie perfekt war da der Criss Cross Stuhl von Ambivalenz: Sieht richtig gut aus und ist auch noch superpraktisch. Eine innere Mechanik lässt Fuß- und Sitzteil synchron mit einem Handgriff ein- und ausgleiten und die flexible Rückenlehne und das angenehme Schwingen machen ihn zu einem überraschend bequemen Klappstuhl. Und wenn er mal nicht gebraucht wird, steht er eben kunterbunt an der Wand und sieht einfach nur lässig aus.

 

Wohnklamotte Zimmer mit Klappstuhl

Criss Cross Stuhl von selekkt.com

 

Spot on: Wir brauchten natürlich auch noch eine Lampe. Ich hatte schon länger ein Auge auf die Thames geworfen und musste sie auch unbedingt bestellen, weil sie mit ihrem Fotostudio-Stil und ihrer Farbgebung ein echter Blickfang in unserem Wohnklamotte Zimmer sein würde.

 

Fine arbeitet im Wohnklamotte Zimmer

 

Last but not least – uns fehlte ein Teppich. Und wer unsere Facebook-Postings kennt, der weiß, wir lieben die guten Stücke von benuta. Topaktuelle Designs zu echt guten Preisen, genau das, was wir wollen und was wir auch immer wieder gern für Euch raussuchen. Deshalb war auch klar, dass wir für das Wohnklamotte Zimmer einen Teppich von dort bestellen.

 

Wohnklamotte Zimmer mit Benuta Teppich

 

Und Deko durfte natürlich auch nicht fehlen. Wir haben wundervolle Kissen von Eulenschnitt, Mein Monogramm und dem Nandi Store, coole Grafiken von Projektstil, Coffee to Go Becher von Mea Living und eine hübsche Vase von Shopforliving.

 

Lieblingsecke im Wohnklamotte Zimmer

 

Wie findet Ihr unser Wohnklamotte Zimmer?? Wir freuen uns auf Euer Feedback 🙂

Liebste Grüße!

 



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(19 Bewertungen, Durchschnitt: 4,63 von 5)
Poste einen Kommentar

Kommentare (3)
  • F.Rank - 8. Februar 2017

    @MynesHome | Teppiche: Netter Versuch 😉 wenn ihr mal so richtig coole Teppiche für euren Shop braucht, schaut doch einfach bei benuta vorbei 😀

  • MynesHome | Teppiche - 1. Februar 2017

    Schöner Beitrag. Nicht die Selben aber ähnliche Teppiche sieht man Oft mal als Angebot in Webshops wie MynesHome! Wohnklamotte …Kenn ich von Instagram!!

    LG

  • HIMMELSSTÜCK | Rahel - 11. September 2016

    Die Sessel sind wirklich traumhaft schön! Und der Teppich erst! Super schön finde ich auch die selbst designten Beistelltische. Alles top!