Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Trends

Wanddekoration von IXXI – individueller Hingucker in unserer Wohnung

Oktober 13, 2019 | 0

Josephine

Unsere vier Wände gestalten wir jetzt am liebsten natürlich total individuell. Besonders leicht und hübsch geht das mit der coolen Wall-Art von IXXI. Wir zeigen, wie die persönliche Wanddeko das eigene Zuhause verschönert.

Wanddekoration von IXXI im skandinavisch eingerichteten Wohnzimmer

Schnell rangeklickt: Die Wandmosaike sind einfach angebracht und ziehen im Wohnzimmer alle Blicke auf sich

Quadratisch, praktisch, schön: Wandmosaike

Klar, Poster und gerahmte Bilder verschönern unser Zuhause schon seit Langem. Jetzt haben wir es aber gern noch etwas lebendiger und persönlicher. Und das geht ganz wunderbar mit kleinen quadratischen Karten: Die sind zugegebenermaßen einzeln eher unspektakulär, werden im XL-Mosaik oder als Collage aber zum absoluten Hingucker. Dabei ist es uns komplett selbst überlassen, ob wir auf ein florales Muster, einen lässigen Spruch oder doch eher auf die coole Foto-Collage setzen – Hauptsache, das IXXI gefällt! Wir haben gleich drei verschiedene Varianten von IXXI ausgetestet.

Gelbgestrichenes Kinderzimmer mit Fotocollage von IXXI

Mit der Fotocollage finden die liebsten Erinnerungen im Kinderzimmer einen schönen Platz

Kind schaut Foto im Kinderzimmer an

Beim einfachen Anbringen können auch die Kleinen schon helfen

Gerade die personalisierte Collage fanden wir toll, denn die IXXI Wall-Art gibt dem Fotomosaik einen einzigartigen Look, der mit einer normalen Bildergalerie nicht zu vergleichen ist. Die süßen Schnappschüsse sorgen einfach schon beim Angucken für gute Laune.

Schlafzimmer mit Naturmaterialien und Pflanzen

Die Grün- und Naturtöne ergänzen das Schlafzimmer im tropischen Stil sehr gut

Für das Schlafzimmer im Urban-Jungle-Stil haben wir uns ein stilisiertes Palmenbild in den Maßen 80×100 cm ausgesucht, was sich perfekt in das Gesamtbild des Raums eingegliedert.

Bild mit Flamingo in hell eingerichtetem Wohnzimmer

Im hell eingerichteten Wohnzimmer kommt die extragroße Wanddeko besonders gut zur Geltung

Im Wohnzimmer aber wollten wir unser IXXI als echten Hingucker platzieren. Das XL-Mosaik aus den kleinen Karten zeigt einen gemalten Flamingo, der nun das Highlight im Raum ist.

So setzt Du den Trend um: Mit wenigen Klicks zur persönlichen Wanddeko

Unsere individuelle Wall-Art können wir ganz einfach mit den mitgelieferten Powerstrips anbringen. Die Deko klicken wir aus vielen kleineren quadratischen Karten zu einem größeren Mosaik zusammen. Ob als XL-Hingucker, coole Wanddeko, oder als kunterbunte Collage – hier ist für jeden Geschmack und jede Wohnungsgröße etwas dabei. Und sie sind supereasy und ohne Bohrmaschine aufzuhängen. 

Damit die tolle Wanddeko im Raum auch richtig zur Geltung kommt, sollte sie auf einem einfarbig gestrichenen Untergrund angebracht werden. Andere Muster, mit Wischtechniken verzierte Wände und Co. wirken unruhig und lenken die Aufmerksamkeit vom neuen Lieblingswandschmuck weg.

Und so geht’s:

 

1. Schritt:

Einfach online ein Motiv aus der IXXI-Kollektion aussuchen, oder das eigene Bild hochladen und in Wunschgröße und -format bestellen.

 

2. Schritt:

Dein IXXI wird dir nach Hause geliefert. Anhand der Vorlage legst du die einzelnen, durchnummerierten Papier-Fliesen so zurecht, wie sie später hängen sollen. Mithilfe der mitgelieferten Verbindungsteile klickt man die Bilder zu einem großen IXXI zusammen.

Offene Schachtel mit Zubehoer von Ixxi

Die IXXIs werden mit allem Zubehör, das zum Aufhängen benötigt wird, geliefert

3. Schritt:

Anschließend kommen die sogenannten “Monos” zum Einsatz. Auf die Rückseite der kleinen Anbringhilfen werden die Tesa-Powerstrips geklebt, mit denen das IXXI später an der Wand haften soll. Danach werden die Monos in den Montierstreifen geklippt.

Anleitung und Montierhilfen zum Anbringen eines Ixxis

Die Rückseiten der Monos werden mit den Powerstrips beklebt, bevor sie in den Montiersteifen geklippt werden

4. Schritt:

Im Anschluss die Montierhilfe auf der gewünschten Höhe an der Wand fixieren und mithilfe einer Wasserwaage sicherstellen, dass der Montierstreifen gerade ausgerichtet ist. Wenn alles passt, die Powerstrips an die Wand andrücken und so fixieren. Anschließend die Montierhilfe vorsichtig von den Monos an der Wand entfernen.

 

Schritt 5:

Jetzt hängen wir das IXXI auf! Dazu einfach die Wanddekoration an die befestigten Monos drücken – fertig!

Hand befestigt Bild mit Flamingo an der Wand

Die einzelnen Karten werden an die Wand gepinnt. Klick für Klick entsteht so das fertige IXXI

Auf welchen Oberflächen kann man IXXI anbringen?

 

Man kann das IXXI auf so gut wie allen Oberflächen verwenden. Sollte die Wandstruktur sehr grob sein, kann man Powerstrips für Tapeten und Putz verwenden, anstelle der mitgelieferten. Diese haben eine bessere Haftung und sind in den meisten Baumärkten oder Bastelshops erhältlich.

Übrigens sind die IXXIs in den Niederlanden schon richtige Stars. Sie wurden vor fast 10 Jahren von dem Designer-Trio Vaessen, Berendsen & Sloot erfunden, als sie nach einer Möglichkeit suchten, 17.000 Ansichtskarten für eine Ausstellungspräsentation miteinander zu verbinden. Super Idee, finden wir. Denn ob Skandi-Stil, Pastellfarben, oder ganz gemütlich – diese Wall-Art passen wir ganz easy an unseren Einrichtungsstil an.

Mit Wasser gefüllte Vase und Tulpen daneben
Unterwasser-Tulpen: eine schnelle und langlebige Dekoidee
Gedeckte Ostertafel mit Blumen in orange und gelb
Ostern mal anders: 5 Tipps für blumige Ostern trotz Corona
Badezimmerkommode
Badezimmerkommode aufräumen: so geht’s


Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Poste einen Kommentar