Shopping
Magazin
Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Trends

Wohnklamotte loves Hamburg: Restaurants, Cafés & Bars

Juli 6, 2015 | 1

Der Sommer kommt und ihr wisst noch nicht, wohin der nächste Urlaub gehen soll? Wandern in den Alpen, am Meer auf Fuerteventura in der Sonne liegen oder doch eher eine Städtetour? Unsere Heimatstadt Hamburg ist das perfekte Ziel für einen Städtetrip. Eine Stadt mit vielen Möglichkeiten für Groß und Klein.

In nächster Zeit wollen wir euch in einer 3-teiligen Serie Hamburg, unsere Perle, etwas näher bringen und viele tolle Insider Tipps vorstellen.

Heute geht es los mit den besten Restaurants, Bars und Cafés. Denn natürlich muss auch während des Urlaubs auf das Bauchgefühl gehört werden. Hamburg hat viele kulinarische Highlights zu bieten, die ihr euch nicht entgehen lassen dürft.

 

Unsere Lieblingsrestaurants sind das Atelier F und das Henny’s.

Das Atelier F ist in Hamburgs schöner Neustadt, direkt im Stadtkern nähe Jungfernstieg, gelegen. Es überzeugt uns mit einer modernen, stilsicheren Einrichtung und seiner vielfältigen Speisekarte. Direkt am Alsterfleet gelegen, kann man an einem lauen Sommerabend prima draußen sitzen und den Abend ausklingen lassen.  Sowohl Vegetarier als auch Fleischfans werden hier fündig. Die Küche zaubert französische und amerikanische Klassiker wie leckere Quiches, Flammkuchen, saftige Burger und noch so viel mehr. Ein Blick in die Speisekarte lohnt sich.
Wir empfehlen euch, besonders am Wochenende einen Tisch zu reservieren! Zum Atelier F kommt ihr am besten mit der U3 bis zur Haltestelle Rathaus oder mit der U1, U2, U4, S1, S2 oder der S3 bis Jungfernstieg.

Das Henny’s ist ein weiterer echter Insider Tipp. Das Henny’s begeistert uns aufgrund der vielfältigen Speisekarte. Hier wird auf jeden Fall jeder fündig. Die Spitzenköche bereiten Sushi, Hamburger Klassiker, diverse Pastagerichte und viele weitere Köstlichkeiten für ihre Gäste zu. Hier findet ihr die Speisekarte, die euch sicher nicht enttäuschen wird.  Am besten erreicht ihr das Henny’s mit dem Metrobus (Linie M6). Die Haltestelle ist Mühlenkamp/Hofweg. Ihr habt noch Lust auf einen ausgiebigen Alster-Spaziergang? Auch zu Fuß ist das Henny’s prima zu erreichen! Entlang der östlichen Alsterseite genießt ihr den Blick auf Hamburgs beliebtestes Gewässer für Segelbegeisterte und viele schöne Hamburger Jugendstilvillen.

Collage mit den Restaurants Atelier-F und Hennys

Kleine Pause gefällig? Wie wäre ein Stopp bei unseren Lieblingscafes: Eis Schmidt und Herr Max.

Das Eis Schmidt ist eine kleine, süße Eisdiele mit vielen vielen außergewöhnlichen Sorten. Was verbirgt sich wohl unter „Harte Jungs“, „Schmollmund“ oder „Farmers Traum“? Findet es selber heraus, enttäuscht sein werdet ihr sicherlich nicht. Ihr findet das Eiscafé gleich an mehreren Standorten in Hamburg. Solltet ihr noch mehr von Hamburg kennenlernen wollen, dann schaut doch mal in der Filiale im schönen Eppendorf (U1 oder U3 bis Kellinghusenstraße) vorbei. Ein weiteres ist ganz in der Nähe vom Jungfernstieg in den Colonnaden sowie in der Schanze (U3, S11, S21, S31, Haltestelle: Sternschanze).

Lieber Kuchen als Eis? Dann dürft ihr euch unser Lieblingscafé Herr Max nicht entgehen lassen, ein kleines süßes Café im Hamburger Szeneviertel der Sternschanze. Für Kuchen und Tortenliebhaber ist Herr Max ein Paradies. Hier findet ihr alles von sahnigen Torten bis hin zu nussigen Kuchen und liebevoll verziertem kleinem Gebäck. Der schnellste Weg zu diesen süßen Leckereien ist per Bahn (U3, S11, S21, S31, Haltestelle: Sternschanze).

Collage von den Restaurants Eis-Schmidt und Herr-Max

Den Abend ausklingen lassen: Clouds Heaven’s Nest und Campari Lounge

Das Clouds Heaven’s Nest ist eine Bar im 23. Stock der tanzenden Türme direkt an der Reeperbahn. Hier könnt ihr unter freiem Himmel Cocktails schlürfen und den sensationellem Blick auf den Hamburger Hafen genießen. Bei sommerlichen Temperaturen lässt es sich hier bis in die frühen Morgenstunden aushalten. Ansonsten sorgen Heizstrahler und ein paar Decken für eine angenehme Temperatur. Bevor ihr den Fahrstuhl hoch in den 23. Stock nehmt, fahrt ihr am besten mit der U3 bis St.Pauli.

Euch ist der Blick auf die Alster lieber? Dann können wir euch die Campari Lounge im The George Hotel empfehlen. Von hier könnt ihr den Sonnenuntergang aus einer atemberaubenden Perspektive erleben. Es erwarten euch die Cocktail Klassiker und sommerlich, spritzige Drinks. Diese tolle Bar erreicht ihr am besten per Bus (37, 607, M6) über die Haltestelle AK St. Georg.

Collage von den Bars Clouds und Campari-Lounge

Hier findet ihr nochmal alles auf einen Blick:

Hamburg Karte mit einigen Bezirken und Restaurant Standorten

 

Freut euch schon auf unseren nächsten Beitrag mit weiteren nützlichen Insider Tipps für einen gelungen Städtetrip in die Hansestadt Hamburg!

 

Bildquellen:

Atelier F: https://farm6.staticflickr.com/5317/13976513889_b9a15071e8_b.jpg

Hennys: http://www.hennys-hamburg.de/

Eis Schmidt: http://s3-media2.fl.yelpcdn.com/bphoto/oL3S7K_OgfDb5fWdGt0q7Q/ls.jpg

Herr Max: http://www.herrmax.de/laden/index.php

Clouds: http://www.clouds-hamburg.de/#&gid=1&pid=1

The George: http://media.thegeorge-hotel.de/media/images.php?category=/mediaserver/mediafiles/images/Campari+Lounge



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(Her mit der Bewertung (: )
Poste einen Kommentar

Kommentare (1)