Magazin
Weihnachten Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Möbeltipps Möbeltipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

VIB Interior

Designklassiker und strukturiertes Chaos bei „All About Design“

November 21, 2019
Christina Allaboutdesign

Christina von „All About Design“

Christina von „All About Design“ liebt Designklassiker und verbringt ihre Zeit am liebsten im geschmackvoll eingerichteten Wohnzimmer. Ihr Stil ist geradlinig, eine persönliche Note ist aber immer erkennbar.

Die besten Inspirationen für ihre Einrichtung und ihre Blogartikel bieten Design-Projekte oder -Events. Im Interview verrät Christina noch ein bisschen mehr über ihren Alltag als Autorin und Innenarchitektin. Viel Spaß beim Lesen! 

Wohnzimmer allaboutdesign mit designklassikern

In Christinas Wohnzimmer sind einige Designklassiker zu finden

1.  Wo in Deiner Wohnung verbringst Du am meisten Freizeit?

Definitiv auf dem Sofa. Das Sofa ist für mich das Herzstück der Wohnung oder eines Hauses. Irgendwie spielt sich hier das ganze Freizeit-Leben ab, wenn man zu Hause ist. ☺️ Mit Chips und einem tollen Film mache ich es mir gerne auf unserem Schätzchen von B&B gemütlich. Und weil ich Sofas so mag, haben wir auch eines im Sommer auf der Terrasse.

wohninsipiration kueche

Christinas Küche ist in elegantem Weiß gehalten

2. Worin findest Du die Inspiration für Deinen Blog?

Meine Inspiration kommt oft durch die gerade anstehenden Design-Aufgaben in einem Projekt. Worüber ich auf dem Blog schreibe, sind nämlich oft Themen, mit denen ich mich aktuell oder auch schon lange beruflich befasse

 

Außerdem wird man als Innenarchitektin gerne von Freunden zu dem einen oder anderen Thema gefragt oder um eine Idee gebeten. Da manche Fragen so oft kommen, habe ich diese einfach mal in einigen meiner Beiträge beantwortet. Die Fragen, die mir gestellt werden, bringen mich auch oft auf neue Ideen und Designs.

 

Manchmal suche ich auch für unser eigenes Haus nach einem geeigneten Leuchtmittel oder nach einer Wandbrause. Bei der Recherche ergeben sich dann neue interessante Ideen und ich lerne tolle neue Produkte kennen. Das teile ich dann ebenfalls gerne auf ALL-ABOUT-DESIGN.

 

Und natürlich finde ich immer wieder tolle Inspiration bei Design-Events. Meine Leser nehme ich dann gerne mit zu Vitra, USM, B&B, Boffi, Köhler, Rosenthal oder wo ich gerade eingeladen bin. Über die Neuheiten und Designklassiker berichte ich dann ebenfalls auf dem Blog.

 

 

3. Wir kommen Dich spontan besuchen. Was finden wir? Kreativen Wahnsinn oder gekonnte Struktur?

Ich bin eher Team „aufgeräumt“. Daher findet ihr bei mir mehr Struktur als Chaos. Allerdings lässt es sich mit Kindern natürlich nicht ganz so clean wohnen, wie ich das am liebsten hätte. Aber wenn hier und da etwas herumliegt, macht es das Zuhause ja eher charmant und wohnlich. Man könnte sagen: strukturiertes Chaos.

Badezimmer allaboutdesign

Pflanzen dürfen im Badezimmer nicht fehlen

4. Du bist Mutter – Kinder haben und Bloggen, wie passt das für Dich zusammen?

Das passt wunderbar. Ich schreibe Artikel für meinen Blog, aber auch für Wohn- beziehungsweise Design-Magazine und Hersteller. Vormittags, wenn die Kids in die Schule gehen, arbeite ich an meinen Artikeln. Am Nachmittag kann ich für meine Familie da sein. Bei dem einen oder anderen Business-Termin nehme ich meine schon sehr vernünftigen Kinder auch manchmal mit.

 

Ich bin sehr froh, dass ich mit meiner Autorentätigkeit eine tolle Möglichkeit gefunden habe, Familie und Job unter einen Hut zu bringen.

Schlafzimmer allaboutdesign

Im Schlafzimmer mixt Christina Alt und Neu

 

“Das Sofa ist für mich das Herzstück der Wohnung oder eines Hauses.”

 

5. Welches Einrichtungsstück wärst Du?

Ich glaube, ich wäre gerne eine tolle Pendelleuchte. So ein Designklassiker wie die Muschelleuchte FUN von Verpan. Eine Leuchte, die ein tolles Licht zaubert und die man einfach für immer behalten mag. Also ein Klassiker mit dem besonderen Etwas.

 

6. Was sind Deine Lieblingsthemen, über die Du schreibst?

Wenn ich an einem Artikel arbeite, dann ist genau dieses aktuelle Thema auch mein Lieblingsthema. Ich vertiefe mich sehr gerne in Themen und liebe es, dabei viel Neues zu lernen.

 

Sehr gerne schreibe ich tatsächlich auch über Licht. Und über besondere Hacks, also mit welchen Tricks einfache Möbel richtig edel aussehen und wie man mit wenig Aufwand und Budget möglichst viel „Aha-Effekt“ erzielt.

 

Kueche allaboutdesign

Besondere Leuchten haben es Christina sehr angetan

7. Sind Deine Kinder Teil Deiner Beiträge?

Nein. Meine Kinder zeige ich nicht auf dem Blog oder in sozialen Medien. Aber in die (aufgeräumten) Kinderzimmer dürfen meine Leser ab und zu einen Blick werfen.

 

 

8. Deine Grüße an uns WOHNKLAMOTTIS:

Liebe WOHNKLAMOTTIS, ich freue mich sehr, bei Euch dabei zu sein. Eure Seite ist sehr inspirierend und Ihr zeigt wunderbare Interiors und tolle Tipps und Tricks. Es macht riesigen Spaß, auf Eurer Seite zu schmökern und Blicke in die schönen Wohnungen und Häuser der Community zu werfen.

(9 Bewertungen, Durchschnitt: 4,56 von 5)
Poste einen Kommentar