Wunschliste
Filter

VIB Interior

Handgemachte Dekostücke im Nature Look von vnf handmade

VIB Teaser von Vanessa von VNF Handmade

Mit viel Liebe zum Detail gestaltet unsere VIBlerin Vanessa von vnf handmade ihr Zuhause in einem Mix aus Urban Living, Nature Look und Minimalismus

 

Dabei legt sie viel Wert auf eine nachhaltige und natürliche Einrichtung, woraus auch letztendlich das wunderbare Label vnf handmade entstanden ist. In ihrem Onlineshop gibt es tolle handgemachte Dekostücke, Teppiche, Kissen und noch vieles mehr, die teils aus recycelter Baumwolle gefertigt sind. Stöbert Euch einfach mal durch und entdeckt neue Lieblingsstücke für Euer Zuhause.

Wohninspiration von Badutensilien

1. Welcher Trend der letzten Jahre gefiel Dir am besten? – Warum?

Die Rückkehr zur Natürlichkeit & Nachhaltigkeit gefällt mir am besten. Warum? Weil es einfach wichtig ist. Wir leben ohne Rücksicht auf die Natur und wundern uns dann, wenn sie das nicht mitmacht. Es ist endlich Zeit, sich ein wenig dafür einzusetzen, dass auch unsere Kinder und Enkel die Natur genießen können. Ich bin kein fanatischer Ökofan, aber ich finde, dass jeder kleine Schritt in die richtige Richtung bedeutend ist.

 

2. Worin findest Du die Inspiration für Deine Fotos?

Spontan. Ich bin kein Mensch, der alles erst in Szene setzt. Meistens weiß ich beim Frühstück noch nicht, dass ich an dem Tag Fotos machen werde. Aber wenn die Sonne ins Haus scheint und alles strahlen lässt, dann inspiriert mich das sofort.

Stuhl mit Strickdecke

„Eine Kombi aus Urban Living, Nature Look und Minimalismus entspricht genau dem, was ich liebe.“

Wohninspiration Esszimmer von VNF Handmade

3. Welches sind Deine Lieblingsthemen auf Deinem Blog und warum?

In meinem ehemaligen Blog und auch bei meinem Label (da hängt ja auch ein klitzekleiner Blog dran) geht es um Wohnen, Einrichten und Dekorieren. Ich bin in meiner alten Bloggerzeit viele Stile mitgegangen – über den Shabby Chic und die rosa „Tilda“-Zeit. Doch irgendwann hatte ich meinen schlichten und natürlichen Stil gefunden und siehe da, mein Label ist daraus entstanden und zu meinem Hauptthema geworden.

 

4. Wie würdest Du Deinen Wohnstil beschreiben?

Eine Kombi aus Urban Living, Nature Look und Minimalismus entspricht genau dem, was ich liebe. Ich mag es nicht überladen, weil ich Raum und Licht brauche, um kreativ zu leben und zu arbeiten. Und ich liebe nun mal Holz zusammen mit Weiß und Grau– nur meine Seele ist bunt.

 

5. Womit bist Du bei Dir Zuhause besonders zufrieden und was würdest Du noch gerne verändern?

Unser großer Wohn- und Essbereich ist genau so, wie ich es haben möchte. Doch am meisten liebe ich unsere große Terrasse und den Pool. 2017 haben wir beides neu gemacht – 100 % Hand- und TeamarbeitDieses Jahr möchten wir unseren Eingangsbereich und das untere Bad neu machen. Als wir vor 16 Jahren gebaut haben, war mein Geschmack noch nicht so ganz ausgereift!

Regal im Scandi Stil von VIB
Dekoidee von VNF Handmade

6. Du bist Vollzeit berufstätig und bloggst nebenher. Wie kriegst Du das alles unter einen Hut?

Ich bin mit meinem Label selbstständig; seit August 2018 Vollzeit. Da gehören Instagram, Facebook, mein Onlineshop und Blog zum Alltag.

 

7. Was kannst Du nicht, würdest Du aber gerne können?

Ich würde meine Zeit gerne besser planen können. Das wäre wirklich hilfreich! Im kreativen Bereich habe ich zwei rechte Hände und damit bin ich ganz zufrieden.

 

Was ich überhaupt nicht kann, aber gerne lernen möchte, ist Laufen. Wir wohnen an einem See und es ist dort einfach fantastisch zum Joggen. Aber auch wenn ich eine ganz gute Kondition habe – beim Joggen ist nach 10 Minuten Schluss. Das möchte ich dieses Jahr ändern.

 

 

8. Deine Grüße an uns WOHNKLAMOTTIS:

DANKE für Eure Geduld mit mir! Ihr habt immer wieder nachgefragt und das ist wirklich lieb. Und Eure Arbeit, Euer Blog, Eure Social-Media-Kanäle… da muss ich nichts zu sagen. Das ist einfach nur schön! Macht bitte, bitte weiter so!!!

(9 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Poste einen Kommentar

Ich stimme zu*