Shopping
Magazin
Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Bad & Dusche

Akzente setzen mit Bad-Fliesen und Ideen von WOHNKLAMOTTE

Januar 20, 2020 | 0

Josephine

Eine Zeit lang waren moosgrüne Fliesen modern. Auch ein Badezimmer in der Farbe Orange war einmal der letzte Schrei. Heutzutage ruft eine solche Farbkombination oft stilles Entsetzen hervor. Mittlerweile ist die Auswahl an zeitlosen Fliesen nahezu unendlich. Und die Sanierung eines alten Badezimmers ist mit einem Fachbetrieb auch schnell erledigt.

Kleines Badezimmer Beitragsbild

Ein neuer Look für Dein Bad ohne großen Aufwand?

Manchmal gefallen die alten Fliesen überhaupt nicht oder passen nicht zu Deiner Wunscheinrichtung, aber eine Sanierung ist zu teuer oder nicht erlaubt. Vielleicht kannst Du sie ganz einfach überkleben? Das Anbringen ist relativ einfach. Im Handumdrehen kannst Du Dein Bad fliesen und Ideen für moderne Designs mit Folie verwirklichen.

 

  1. Zuerst wählst Du Dein Wunschdesign. Einfarbig oder ein schönes Muster, die Auswahl ist bestimmt inspirierend.
  2. Schritt zwei ist eine sorgfältige Reinigung, die Fliesen müssen frei von Rückständen und trocken sein.
  3. Dann platzierst Du die Klebefolie und streichst sie sorgfältig an der Oberfläche fest.
  4. Nachdem der Kleber trocken ist, ist Dein neuer Fliesenbelag fertig!

Wandgestaltung mit Mosaikfliesen

Großflächige Wandfliesen oder filigrane Muster aus Mosaiksteinen, beide Designs haben ihren Reiz. Mit Mosaikfliesen lockerst Du die Zwischenräume von großen Wandfliesen auf. Wenn Du Deine Fantasie spielen lässt, entstehen mit etwas Planung tolle abstrakte Muster oder sogar kunstvolle Mosaikbilder.

Edle Bodenfliesen aus Naturstein und ein kleines Bad optimieren

Besonders hochwertig wirkt ein Bodenbelag aus natürlichen Materialien. Marmor und Granit haben ihren Preis, dafür sind sie aber auch eine Augenweide. Verschiedene Farbtöne, Schattierungen und Maserungen bedienen nahezu jeden Geschmack.
Dunklere Farbtöne sehen zwar edel aus, eignen sich aber eher weniger für kleine Räume. Ist der Platz in Deinem Badezimmer begrenzt, solltest Du mit hellen Fliesen arbeiten. Spiegelflächen oder glänzende Oberflächen erweitern den Raum ebenfalls optisch.



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(Her mit der Bewertung (: )
Poste einen Kommentar