Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Frühling Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

Dekoideen

Blumen im Glas – edle und stilvolle Dekoideen für Deine Fensterbank

Januar 20, 2020 | 0

Josephine

Zu jeder Jahreszeit bezaubern Blumen im Glas. WOHNKLAMOTTE zeigt Dir tolle Ideen, wie Du Blumen in einem Glasgefäß arrangierst oder in einem Flaschengarten herrichtest. Die unkomplizierten Dekoideen verwirklichst Du ganz einfach selbst.

Einmachgläser für Zimmerpflanzen und Sukkulenten

Bepflanzen statt Altglascontainer: Im Handumdrehen verwandelst Du gebrauchte Gläser in ein neues Heim für Deine Pflanzen. Die Zutaten: Kieselsteine, Pflanzerde und eine passende Pflanze.

 

  1. Zunächst reinigst Du das Glas und trocknest es sorgfältig ab.
  2. Mit einer Handvoll Kieselsteine bedeckst Du das untere Drittel des Glasgefäßes. Diese Schicht dient als Drainage, um Staunässe vorzubeugen.
  3. Nun füllst Du die Pflanzerde ein und drückst sie behutsam am Rand fest. Der freie Platz in der Mitte ist für Deine Pflanze reserviert.
  4. Deine Pflanze platzierst Du in der Mitte und füllst das Glas mit Pflanzerde auf. Ein Esslöffel eignet sich gut dafür.
  5. Mit dem letzten Schritt vollendest Du Dein Werk: Du gießt die Pflanze. Wichtig ist, das Wasser so zu dosieren, dass keine Staunässe entsteht.

Sukkulenten und Wurzeln

Wie aus einer anderen Galaxie: Nahezu fantastisch und geheimnisvoll können Sukkulenten manchmal wirken. Arrangierst Du sie in einem Glas zusammen mit Wurzeln und verschiedenen Pflanzgranulaten oder Kies, entsteht ein toller Blickfang für Dein Zuhause. Ein weiterer Vorteil dieser Pflanzen ist der verhältnismäßig niedrige Wasserbedarf.

Dekoration nach Jahreszeit

Besonders praktisch an Blumen im Glas ist, dass sie sich mit wenigen Handgriffen der Jahreszeit entsprechend gestalten lassen:

 

  • Frühlingsdeko: Tulpen, Hyazinthen und Osterglocken locken den Frühling und steigern zusammen mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen die Vorfreude auf den Sommer.
  • Ideen für den Sommer: Sandstrand, Muscheln und Lavendelzweige arrangierst Du im Nu zu sommerlichen Akzenten im Glas.
  • Herbstliche Arrangements: Goldgelbe Blätter, orangefarbene Minikürbisse und rotbraune Kastanien lassen sich ideal im Glas zur Schau stellen.
  • Pflanzideen im Winter: Besinnlich geht es in der kalten Jahreszeit zu. Mit Lichterketten, Tannengrün und Weihnachtssternen wirkt Dein Zuhause noch gemütlicher.


Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(Her mit der Bewertung (: )
Poste einen Kommentar