Magazin
Sommer Trends Trends Aktuelle Trends E-Book kostenlos Homestories Lifestyle Frühling Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges Team & Jobs Newsletter

Dekoideen

Schön und schnell: drei Ideen für Deine Trockenblumen-Deko

Februar 5, 2020 | 0

Mira

Sie ist aus unseren Wohnungen (und jaaa, auch aus unserem Insta-Feed) gerade nicht wegzudenken: Trockenblumen-Deko ist absolut angesagt und super pflegeleicht. Im Beitrag zeigen wir Dir drei Varianten für eine originelle Trockenblumen-Deko.

Auch als Strauß in einer Vase drapiert, sind Trockenblumen ein tolles Deko-Accessoire 

Warum überhaupt eine Trockenblumen-Deko?

Lange Zeit galten Trockenblumen als unmodern und altbacken. Statt an schönes Interior dachten wir bei Trockenblumen-Deko eher an Omas altes Wohnzimmer. Diese Zeiten sind aber lange vorbei und Trockenblumen haben ihr altes Image lange hinter sich gelassen! Denn seien wir mal ehrlich: Viele von uns haben schlicht und einfach keine Zeit sich neben Job, Kindern und Yogaclasses auch noch um pflegeintensive Pflanzen zu kümmern. Und während Schnittblumen sehr hübsch anzusehen sind, verwelken sie eben leider auch schnell. Da kommen uns Trockenblumen gerade recht: Denn sie verlangen beinahe keine Pflege (außer gelegentlichem Abstauben) und bereiten uns mit ihrer Haltbarkeit lange Freude.

Trockenblumen-Deko am Notizgitter

Notiz- oder auch Fotogitter sind unsere Alltagshelden. An ihnen hängen wir Postkarten, Einkaufszettel und Schnappschüsse auf. Dieses Papier-Allerlei verschönern wir jetzt mit ein bisschen Trockenblumen-Deko. Dazu pinnen wir einfach ein paar Trockenblumen mithilfe von Klammern an das Gitter. Besonders gut eignen sich dafür kleinere, feine Pflanze, denn sie wirken harmonisch zu der schmalen Struktur des Gitters; Klammern in Gold oder Kupfer sorgen für einen stylischen und gleichzeitig edlen Look.

Getrocknetes Schleierkraut eignet sich sehr gut zur Dekoration von Notizgittern

Hübsche Tischdeko mit Trockenblumen-Deko

Auch zur Dinnerparty mit Freunden oder zum Kaffeekränzchen mit der Familie macht sich eine Trockenblumen-Deko sehr gut: Klassisch in (kleinen) Vasen drapiert, kannst Du die Blumen über die Länge des Esstisches verteilen. Zusätzlich kannst Du einzelne Blümchen zum Beispiel mit einem feinen Band an die Serviette binden, oder sie kunstvoll auf den Tellern Deiner Gäste drapieren. Besonders stimmig wird die Tischdeko übrigens, wenn Du zart geblümte Servietten zu dieser Variante der Trockenblumen-Deko verwendest.

Geschirr in Naturtönen wird durch Trockenblumen optisch toll ergänzt

Ein Kranz mit Trockenblumen

Ob Shabby Chic, Skandi-, oder Landhausstil: Hübsche Blumenkränze passen zu jedem Einrichtungsstil und sie sind super schnell selbstgemacht. Du brauchst dafür nicht mehr als einen Dekoring, ein paar Trockenblumen Deiner Wahl und ein wenig Basteldraht, um die Blumen am Ring zu befestigen.

 

Lege die Blumen so an den Kranz an, wie Du sie auch daran festmachen möchtest. Dabei ist alles erlaubt: Deine Trockenblumen-Deko kann unten am Dekoring ihren Platz finden, oder aber auch an einer Seite, oder ganz ringsherum. Nun kannst Du die Blumen – vorsichtig, damit sie nicht kaputt gehen – mit dem Draht an den Dekoring binden. Befestige die Blumen nicht zu fest, denn auch so könnten sie beschädigt werden. Den Kranz kannst Du nun zum Beispiel an eine Tür, aber auch vor ein Fenster hängen. Oder Du drehst einen Haken in der Zimmerdecke und hängst Deine neue Trockenblumen-Deko daran.

Ein Blumenkranz mit Trockenblumen wirkt freundlich und ist lange haltbar

Wir finden Trockenblumen einfach sooo schön und hoffen Dir mit unseren Ideen und Tipps auch richtig Lust auf eine hübsche und pflegeleichte Trockenblumen-Deko gemacht zu haben. Viel Spaß beim Umsetzen! 🌾

Noch mehr Dekoideen mit Blumen findest Du auch auf Pinterest:



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Poste einen Kommentar