Magazin
Frühling Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Kinderzimmer Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WK.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Sitzmöbel

Moderne Sessel – so findest Du den richtigen

Juni 6, 2021 | 0

Josephine

Ein moderner Sessel ist Hingucker und Rückzugsort gleichermaßen. Wie Du das perfekte Design für Dich findest und wie Du ihn stylen kannst, liest Du hier.

Wohnzimmer mit modernem Sessel

Das moderne Design des Sessels gibt dem Wohnzimmer einen legeren Look

In meinem Wohnzimmer stand bisher ein Ohrensessel mit einem gemütlichen Hocker dazu, was den kleinen Raum zum einen gemütlich, zum anderen aber auch sehr voll gemacht hat. Das Design des Lesesessels war sehr wuchtig und die dunkle Farbe sehr dominant. Ich habe mir an dieser Stelle etwas mehr Leichtigkeit gewünscht und mich deshalb nach einem modernen Sessel umgesehen. Mir waren dabei ein frischer Look, Nachhaltigkeit und ein schönes Material besonders wichtig. Entschieden habe ich mich für einen Loungesessel von Homepoet. Ich möchte Dir gern hier ein bisschen erklären, worauf Du bei der Auswahl eines modernen Sessels achten solltest.

Sessel modern in Altbau

Die filigranen Beine des Sessels sorgen für den modernen Look

Moderne Sessel – welches Design ist das richtige?

Sich nach einem langen Tag mit einem Glas Wein oder mit einem guten Buch in eine gemütliche Loungeecke zurückziehen zu können und dort etwas abzuschalten, ist genau das, wonach ich mich sehne. Mein Hauptdarsteller dafür ist ein richtig guter Sessel. Er sollte bequem sein, aber irgendwie auch gut aussehen, sodass ich mich dort so richtig wohlfühle. Welches Sessel-Design das richtige ist, entscheide ich vor allem nach diesen Kriterien:

Lumas Bild und Sessel im Wohnzimmer

Eine hohe Vase mit Blumen ist ein schöner Nebenspieler für den Sessel

  • Bequemlichkeit: Hat der Sessel eher eine repräsentative Funktion oder möchte ich dort länger verweilen?
  • Optik: Wie sieht der restliche Einrichtungsstil aus? Welche Farben kommen infrage?
  • Kompatibilität: Soll sich der Sessel im Design unterordnen oder hervorstechen?
  • Qualität: Ist es mir wichtig, dass der Sessel von einer bestimmten Marke ist oder soll er einfach nur gut passen?
Sessel am Fenster in Altbauwohnung

Ein Sessel, der erst auf Bestellung produziert wird, sorgt für mehr Nachhaltigkeit

Wenn diese Fragen beantwortet sind, fällt es Dir sicherlich wesentlich leichter, Dich für einen Sessel zu entscheiden.

Ich wollte einen Sessel, der bequem ist, sich ins restliche Interior integrieren lässt. Außerdem brauchte mein moderner Sessel nicht von einer bestimmten Marke zu sein, viel wichtiger war mir, dass er sich optisch bei mir perfekt eingliedert. Entschieden habe ich mich für den Lounge-Sessel Maximilian von Comfort Republic, gefunden auf Homepoet.

Wie style ich moderne Sessel?

Der Loungesessel braucht zum einen aus praktischen, aber auch aus optischen Gründen ein paar Nebendarsteller. Ein Beistelltisch ist perfekt, um ein Glas, ein Buch oder auch die Lesebrille griffbereit zu haben. Eine Lampe sorgt außerdem für gute Lichtverhältnisse. Hier kannst Du überlegen, ob Du den Sessel lieber zum Lesen oder eher zum Fernsehen oder für keines von beiden verwenden wirst. Ich habe mir meinen modernen Sessel eindeutig zugelegt, um ihn als Lesesessel zu verwenden. Deshalb steht er am Fenster und ich habe zusätzlich eine stylishe Leselampe direkt daneben positioniert. Auch eine kleine Tischleuchte kann alternatives Licht spenden, wenn eine schöne Atmosphäre zum Entspannen kreiert werden soll.

Eine Pflanze oder frische Schnittblumen in der Nähe des Sessels sorgen nicht nur für einen kleinen Hingucker, sondern außerdem auch für ein gutes Raumklima.

Wenn Du dem modernen Sessel aber noch etwas mehr Gemütlichkeit verleihen möchtest, kannst Du mit einem kleinen Teppich unter dem Sessel oder einem Pouf eine tolle Ablage für die Füße bereitstellen.

Moderner Sessel mit Leselampe im Wohnzimmer

Die Leselampe sorgt auch am Abend für das perfekte Licht

Homepoet – online lokal shoppen

Ich habe meinen Sessel über Homepoet gefunden – kein herkömmlicher Onlineshop für Premium Möbel, sondern vielmehr eine Verbindung zwischen stationären Händlern und Onlinehandel. Die Bestellungen, die man über Homepoet tätigt, gehen an eines von über 200 selbstständigen, meist inhabergeführten Möbelhäusern. Das Konzept gefällt mir richtig gut, denn so wird auch der Bestand des vielfältigen Einzelhandels zu Zeiten von Corona und Onlineshopping unterstützt. Außerdem werden die Möbel erst auf Bestellung in Deutschland und Zentraleuropa gefertigt. Das verhindert Überproduktion und Verschwendung von Ressourcen. Mein Sessel Maximilian im Retro-Flair beispielsweise ist von Comfort Republic und konnte ganz nach meinen persönlichen Wünschen angefertigt werden.

Frau mit Hund auf Sessel am Fenster

Der Sessel ist so breit, dass entspannt auch noch ein kleiner Dackel seinen Platz findet

Mehr Ideen für Dein Wohnzimmer findest Du auch auf Pinterest:



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Poste einen Kommentar