Magazin
Herbst Trends Trends Aktuelle Trends Homestories Lifestyle Frühling Sommer Herbst Weihnachten Einrichten Einrichten Badezimmer Balkon & Garten Flur Küche Schlafzimmer Wohnzimmer Einrichtungsservice Skandi-Stil Boho Stil DIY DIY Blumen Dekorieren Festlich Handarbeit Möbel Möbel Hacks Printables Quotes Rezepte Stricken Wohntipps Wohntipps Bad & Dusche Beleuchtung Dekoideen Geschenke Haushaltsgeräte Pflanzen & Grün Regale & Aufbewahrung Schlafgelegenheiten Schränke & Kommoden Sitzmöbel Tische & Ablagen B2B B2B WK KONFERENZ 2020 WK.business WOHNKLAMOTTE.business Content Branchen Insights Partner werden Community Community Blogger: VIB Interviews VIB Bewerbung VIB Gastbeiträge Challenges E-Book kostenlos Team & Jobs Newsletter

Dekoideen

Für jeden Stil: die schönste Osterdeko fürs Esszimmer

März 15, 2020 | 0

Aglaia

Es ist wieder soweit: Mit Ostern steht einer der schönsten Feiertage des Jahres vor der Tür. Und darauf wollen wir dekotechnisch natürlich gut vorbereitet sein. Und wie immer steht besonders ein Raum im Fokus: das Esszimmer. Denn hier findet mir Brunch, Kaffeekränzchen oder Dinner die meiste Action statt. 
Im Artikel findest Du die tollsten Tipps für eine schöne Osterdeko fürs Esszimmer. Ob Skandi-, Landhaus- oder moderner Stil – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Hübsche Details sorgen für ein österliches Ambiente im Esszimmer

Osterdeko fürs Esszimmer: kleine Geschenkideen

An Ostern treffen wir unsere Lieben gern zum Brunch, laden die Familie zu Kaffee und Kuchen oder nutzen die Feiertage für ein ausgiebiges Dinner mit unseren Freunden. Für das passende Ambiente braucht es selbstverständlich eine schöne Osterdeko fürs Esszimmer. Und gerade an Ostern wollen wir unsere Gäste gern mit einer hübschen Kleinigkeit überraschen. Ein schönes Element bei der Tischdeko können also die klassischen Schokoeier sein, die Du zum Beispiel in einer raffiniert gefalteten Serviette verstecken kannst. Du kannst aber natürlich auch kleine Papierbeutelchen mit Nüssen befüllen und diese auf den Plätzen Deiner Gäste platzieren. Der gesunde Snack kommt garantiert gut an. Wenn Du nicht unbedingt etwas Essbares bei Deiner Osterdeko fürs Esszimmer nutzen möchtest, kannst Du auch Blumensamen oder sogenannte Seedbombs als kleines Gastgeschenk auf den Plätzen rund um den Tisch verleihen. Wer diese aussät, erfreut sich auch Wochen nach Ostern noch an den Blumen und den Erinnerungen an die schöne gemeinsame Zeit.

Flatlay Papiertuete mit Lilien

Kleine Gastgeschenke kannst Du in persönlich gestalteten Papiertüten unterbringen

Osterdeko im Skandi-Stil

Mit seinen hellen Farben, den natürlichen Materialien und dem zeitlosen Design liiieeeben wir den Skandi-Stil einfach! Wenn auch Du Deiner vier Wände auf skandinavische Einrichtung setzt, solltest Du auch bei der Osterdeko fürs Esszimmer in diese Richtung denken. Eine helle Tischdeko und Geschirr in zarten Pastelltönen eigenen sich toll für eine Festtafel im Skandi-Stil. Kerzen in Puder- und Cremefarben verleihen Deiner Tischdeko zusätzlichen Glanz. Auch bei den Servietten dominieren Naturtöne: Leinenservietten oder solche aus etwas gröberem Baumwollstoff sind stilecht für Skandinavien. Und natürlich dürfen Blumen bei Deiner Osterdeko für Esszimmer nicht fehlen: Besonders Schleierkraut oder Eucalyptus ergänzen die Dekoration im Skandi-Stil sehr gut. Aber auch das beliebte Pampasgras ist sehr schön und wirkt noch etwas lässiger.

diy oster tischdeko serviettenhase gedeckter tisch accessoires

Süße Idee: die Ostereier einfach in einer Leinenserviette drapieren 

Osterdeko im Landhaus-Stil

Etwas klassischer kommt die Osterdeko fürs Esszimmer im Landhaus-Stil daher. Hier dürfen kleine Osterfigürchen wie Hasen oder kleine Eier aus Porzellan auf der langen Tafel nicht fehlen. In schlichtem Weiß wirken sie nicht zu verspielt und bilden einen kleinen, aber feinen Hingucker. Für einen Farbtupfer sorgen frühlingshafte Blumen wie Tulpen, Narzissen oder Hyazinthen, die Du in mehreren Vasen auf dem Tisch drapieren kannst. Auch kleine Osternester, die Du aus feinen Ästen binden (oder kaufen ;)) kannst, eignen sich bestens als Osterdeko fürs Esszimmer. In ihnen kannst Du beispielsweise Teelichter platzieren oder sie als Eierbecher nutzen. Bei der Wahl der Servietten solltest Du Dich an der Farbe Deiner Tischdecke orientieren. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild. Und mit in Herzform gefalteten Servietten fühlen sich Deine Gäste besonders willkommen.

Moderne Osterdeko fürs Esszimmer

Im modernen Stil heißt es gerne “weniger ist mehr”. Knallbunte Ostereier, romantisch angehauchte Figürchen und bestickte Decken sind hier fehl am Platz. Stattdessen bleibt der Tisch meist ohne Tischtuch. Wer mag kann aber zu schlichten Platzsets greifen. Bunte Farben kommen weniger zum Einsatz, dafür setzt Du für einen modernen Look auf coole Schwarz-Weiß-Kontraste. Weißes Geschirr wird zum Beispiel durch schwarze Servietten ergänzt oder umgekehrt. Mit Kerzenständern aus schwarzem Metall im Industrial-Stil bringst Du ein weiteres schönes Deko-Element auf deinen Tisch, goldenes Besteck verleiht im einen festlichen Glanz. Die moderne Osterdeko fürs Esszimmer wird mit hübschen Origami-Details erst richtig besonders. Vielleicht hast Du ja Lust, Dich an einem kleinen Hasen zu versuchen? Alternativ kannst Du aber auch Ostereier mit einem geometrischen Muster oder coolen Metallic-Farben versehen, oder mit (schwarzem oder grauen) Nagellack färben. Mit geschickt drapierten Zweigen in großzügigen Vasen holst Du Dir außerdem ein wenig Natur in Dein Esszimmer.

Goldene Eier geben deiner modernen Osterdeko einen glamourösen Twist

Wir hoffen, Dir ein wenig Inspiration für die Osterdeko fürs Esszimmer geliefert zu haben und wünschen Dir und Deinen Lieben frohe Ostern! 🐰🐣🥚

Noch mehr Inspirationen rund um das Thema Ostern findest Du auch auf Pinterest:



Wie hat Dir unser Beitrag gefallen?

(22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,73 von 5)
Poste einen Kommentar